Nacktschnecke macht's vor: So sexy geht "Maskenpflicht"!

Berlin - Sexy und verführerisch mit Mund-Nasen-Schutz - das passt nicht? Micaela Schäfer (36) beweist mit ihrem jüngsten Instagram-Post definitiv das Gegenteil!

Micaela Schäfer (36) trägt Maske - nicht nur im Gesicht.
Micaela Schäfer (36) trägt Maske - nicht nur im Gesicht.  © Instagram/micaela.schaefer.official

Auf vier Aufnahmen trägt sie eine Maske im Gesicht, drei weitere - zugegebenermaßen etwas zweckentfremdet - als BH- und Höschen-Ersatz, während sie lasziv für die Kamera posiert. Die provokanten Bilder versieht sie mit dem Kommentar "Maskenpflicht".

Ihre Fans zeigen sich von dieser Aktion mehr als angetan."Diese Maskenpflicht sieht doch endlich mal gut aus! 👍👌😉", findet einer.

Ein anderer meint: "Eine sehr gute Art die Masken zu verwenden 😍😍😘😘." Und auch ein dritter kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Du bist einfach nur sexy Micaela😍😍😍"

Bleibt dennoch zu hoffen, dass La Mica ihre Masken künftig nur noch im Gesicht trägt und wieder aus ihre altbewährten und nicht weniger erotischen Dessous zurückgreift. Schließlich dient der Mund-Nasenschutz aktuell einem wichtigeren Zweck als der Bedeckung ihrer Brüste.

Titelfoto: Instagram/micaela.schaefer.official

Mehr zum Thema Micaela Schäfer:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0