"O.C. California"-Star Rachel Bilson mit Sex-Beichte: Ihren ersten Orgasmus hatte sie mit 38!

Los Angeles - Schlüpfriges Geständnis von Hollywood-Star Rachel Bilson (41): Die "O.C. California"- und "Jumper"-Darstellerin verriet in ihrem Podcast, dass es bei ihr extrem lange dauerte, bis sie zum ersten Mal einen Orgasmus beim Sex hatte. Besagter Höhepunkt soll sogar erst drei Jahre her sein!

Rachel Bilson (41) spielte in zahlreichen Hollywood-Produktionen mit. Am bekanntesten dürfte aber ihre Rolle in der Serie "O.C. California" sein.
Rachel Bilson (41) spielte in zahlreichen Hollywood-Produktionen mit. Am bekanntesten dürfte aber ihre Rolle in der Serie "O.C. California" sein.  © AFP/Vivien Killilea

In ihrem eigenen Podcast "Broad Ideas with Rachel Bilson" führte sie am Montag ein ausführliches Gespräch mit der US-amerikanischen Komikerin Whitney Cummings (40). Dabei ging es vor allem um Intimität und Sex.

Cummings erklärte, dass sie beim Geschlechtsverkehr keinen Orgasmus hatte, bis sie 40 Jahre alt war: "Ich werde diese verrückte Sache sagen: Ich hatte keinen Orgasmus vom Sex, bis ich die Anti-Babypille abgesetzt habe", berichtete sie.

"Ich hatte es [einen Orgasmus, Anm. d. Red.] noch nie in meinem Leben, bis ich 40 wurde."

Gegen fiese Vorurteile: Victoria Swarowski mit klarer Ansage zu ihrer Karriere!
Promis & Stars Gegen fiese Vorurteile: Victoria Swarowski mit klarer Ansage zu ihrer Karriere!

Doch wie sich schnell herausstellte, saß ihre Gesprächspartnerin lange im selben Boot! Auch Bilson berichtete, dass ihr erster Orgasmus beim Sex noch gar nicht allzu lange her ist.

"Ich war genauso wie du", sagte die Schauspielerin. "Bei mir ist das erst passiert, als ich ungefähr 38 war. Ist das nicht verrückt?" Die Frauen berichteten allerdings auch beide, dass sie sehr wohl schon früher zu Höhepunkten gekommen seien - nur eben "nicht von so etwas wie einem Schwanz in mir", wie Cummings es formulierte.

Rachel Bilson im Gespräch mit Whitney Cummings

Bilsons Elternhaus war "sexpositiv"

Es ist nicht das erste Mal, dass Bilson, die von 2003 bis 2007 in der Serie "O.C. California" zu sehen war, offen über ihr Sexleben spricht.

Gegenüber Yahoo!Life sagte sie im vergangenen Jahr: "In einem Haushalt aufzuwachsen, der so sexpositiv, frei und offen war, hat mich definitiv dazu gebracht, offener über Dinge zu sprechen", erklärte sie. "'Oh ja, ich habe das Baby aus meiner Vagina gepresst.' Das sind die Dinge, die Frauen durchmachen, und es gibt nichts daran, das sich anfühlt wie 'Oh, ich sollte nicht darüber reden'."

Über ihren Ex-Partner, Schauspieler und Comedian Bill Hader (44), sagte sie einst, dass sie an ihm am meisten seinen "großen Schwanz" vermissen würde.

Titelfoto: AFP/Vivien Killilea

Mehr zum Thema Promis & Stars: