Mit dieser Aufnahme überrascht Sarah Connors Sohn Tyler jetzt alle

Delmenhorst/Berlin - Tyler Terenzi (16) hat erst vor Kurzem den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt. Jetzt überraschte der Sohn von Sarah Connor und Marc Terenzi seine noch junge Fangemeinde mit einer süßen Gesangseinlage und großen Ambitionen. 

Sarah Connor ist einfach nur stolz auf Sohn Tyler.
Sarah Connor ist einfach nur stolz auf Sohn Tyler.  © Screenshot Instagram/sarahconnor

Pünktlich zum 16. Geburtstag hatte Mama Sarah ihrem Sohn den eigenen Instagram-Account erlaubt. Viel Verantwortung, denn von heute auf morgen hatte ihr Sprößling da bereits 18.000 Follower (TAG24 berichtete). Ein Kaltstart, von dem viele andere Kids wohl nur träumen können. 

Und ein großer Schritt für den 16-Jährigen, der schon als Kleinkind in der ProSieben-Doku "Sarah & Marc in Love" seinen ersten Auftritt hatte. Die Ehe von Sarah und Marc scheiterte jedoch, die Musiker entschieden sich anschließend, ihre Kinder größtenteils aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. 

Tyler wagt sich nun zurück. Inzwischen ist seine Fan-Gemeinde auf rund 35.000 Follower angewachsen und das, obwohl der 16-Jährige bislang nur sehr unregelmäßig in Erscheinung tritt. 

Doch der Teenager scheint große Pläne zu haben: Denn Tyler will offenbar in die Fußstapfen seiner berühmten Eltern treten und Sänger werden. 

Sarah und Marc sind stolz auf ihren Sprössling

Bei Instagram veröffentlichte der 16-Jährige jetzt ein kurzes Video, in dem er am Klavier sitzt und sich zu der Cover-Version von "See you again" nicht nur selbst begleitet, sondern auch singt. 

Dabei blickt er zwar noch etwas unsicher in die Kamera, und auch die höheren Töne trifft er nur bedingt, seine Fans sind aber schon jetzt ganz hingerissen von den ersten Versuchen des 16-Jährigen. "Meeega schön mach weiter so", schreibt eine Followerin. "Gänsehaut krass, wie sich das vererbt", meint ein anderer User.

Ein Zuschauer will daraufhin wissen: "Willst du auch Musiker werden?" Und Tylers schlichte aber eindeutige Antwort lautet: "yup"

Ein Plan, den seine Eltern wohl befürworten: Sarah Connor ist einfach nur stolz auf ihren Sprössling. "Beautiful", schreibt sie in die Kommentare und setzt drei Herz-Emojis dazu, und auch Marc kommentiert: "Stolz auf dich."

Titelfoto: Screenshot Instagram/sarahconnor, t.terenzi

Mehr zum Thema Sarah Connor:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0