Großer Tag rückt für Sophia Thiel immer näher: "Ich bin seit Wochen soooo aufgeregt"

München/Berlin - Noch ein paar Eier suchen und den Ostermontag danach ganz entspannt genießen? Nicht bei Sophia Thiel (28) und Raphael Birchner (26)! In der neuen Wohnung des Paares steht etwas ganz anderes auf dem Programm.

Sophia Thiel (28) ist vor dem Launch ihrer eigenen Hautpflegelinie aufgeregt - zum Glück gibt es in den eigenen vier Wänden genug zu tun.
Sophia Thiel (28) ist vor dem Launch ihrer eigenen Hautpflegelinie aufgeregt - zum Glück gibt es in den eigenen vier Wänden genug zu tun.  © Peter Kneffel/dpa

Wie die gebürtige Rosenheimerin am Montagmittag in mehreren Instagram-Storys zeigt, haben beide am Feiertag alle Hände voll zu tun. Die eigenen vier Wände erneuern sich schließlich nicht von selbst.

"Heute wieder fleißig am Renovieren", schreibt Thiel, die passend dazu ganz tief in die Emoji-Kiste geschaut und unter anderem Schraubenzieher, Hammer, Besen, Seife und Leiter entdeckt hat.

Thiel und Birchner leben seit einigen Monaten in Berlin, aber erst seit kurzem in dieser Wohnung.

"Beef in der Fitnessszene?!" Sophia Thiel und Flying Uwe lassen Fäuste fliegen
Sophia Thiel "Beef in der Fitnessszene?!" Sophia Thiel und Flying Uwe lassen Fäuste fliegen

Im Zeitraffer werden Leisten angepasst, es wird ein Regal aufgebaut und ab und an auch aufs Handy geschaut. Für die Influencerin kommt die Arbeit dabei zum richtigen Zeitpunkt, steigt laut eigener Aussage die Nervosität bei ihr immer weiter an.

Sie könne "die Ablenkung heute ganz gut gebrauchen", schildert die umtriebige Bayerin, denn schließlich finde am morgigen Dienstag der große Launch ihrer eigenen Skincare-Linie statt. "Ich bin seit Wochen sooooo aufgeregt."

"The Skinimalist": Sophia Thiel verspricht minimalen Zeitaufwand für maximaler Pflegewirkung

Die Hautpflegelinie, deren Produkte vegan und ohne tierische Inhaltsstoffe sind, trägt den Titel "The Skinimalist" und soll laut Thiel bei minimalem Zeitaufwand für maximale Pflegewirkung sorgen. "Einzigartig, hygienisch und clean", lautet der Slogan.

Die Entwicklung hatte laut Thiel, die sofort "Feuer und Flamme" gewesen sei, zwar "Höhen und Tiefen", sei aber aufgrund von zahlreichen Feedback-Schleifen und resultierenden Veränderungen letztlich perfekt geworden. "Das Warten hat sich gelohnt."

Viele der mehr als 1,3 Millionen Menschen, die ihr auf der Social-Media-Plattform folgen, dürften bereits gespannt auf das sein, was vorgestellt werden wird - und natürlich darauf, ob die Produkte auch das halten, was versprochen wird.

Titelfoto: Peter Kneffel/dpa

Mehr zum Thema Sophia Thiel: