Stephen Greif: "The Crown"-Star mit 78 Jahren verstorben

London - Stephen Greif war als Synchronsprecher und am Theater tätig - auch in der Welt von Film und Fernsehen machte er sich einen Namen. Nun ist der britische Schauspieler kurz vor Weihnachten im Alter von 78 Jahren verstorben. Die bestätigte seine Agentur wenige Tage später.

Schauspieler Stephen Greif starb im Alter von 78 Jahren.
Schauspieler Stephen Greif starb im Alter von 78 Jahren.  © Fotomontage: Screenshot/Twitter/TeamBraidman

Während er in Großbritannien ein bekannter Schauspieler mit zahlreichen Film- und Fernsehrollen war, dürfte er hierzulande vielen vor allem für seinen Auftritt als Speaker of the House of Commons - Sir Bernard Weatherill - in der vierten Staffel der Netflix-Hitserie "The Crown" bekannt sein.

Nun meldete sich seine Agentur "Michelle Braidman Associates" auf Twitter mit traurigen Nachrichten zu Wort. "Mit großer Trauer geben wir den Tod unseres wunderbaren Klienten Stephen Greif bekannt", hieß es dort.

"Seine umfangreiche Karriere umfasste zahlreiche Rollen auf der Leinwand und auf der Bühne, darunter am National Theatre, RSC und im West End", gedachte die Agentur dem Schauspieler. Man werde ihn sehr vermissen und sei in Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden.

Influencerin spricht Tabu-Thema an und sagt: "Schämt Euch nicht!"
Promis & Stars Influencerin spricht Tabu-Thema an und sagt: "Schämt Euch nicht!"

Laut seiner Geschäftspartnerin Caroline Slocock starb Greif bereits am 23. Dezember nach einer kurzen Krankheit.

Agentur bestätigt Stephen Greifs Tod

Greif war ein bekanntes Gesicht in der britischen Schauspiel-Welt

Im Forum blakes7online, das der Sci-Fi-Serie "Blake's 7" gewidmet ist, in der Greif eine größere Rolle spielte, wurde zuerst von seinem Ableben berichtet.

Dort wurde auch ein kurzes Statement von Slocock veröffentlicht: "Mit großer Trauer teilen wir den Tod von Stephen Greif mit, dem preisgekrönten, von der RADA ausgebildeten Schauspieler und Synchronsprecher für Fernsehen, Bühne, Film, Radio und Hörbücher."

Noch vor wenigen Wochen stand Greif in London für das Stück "Just A Little Murder" auf der Bühne. Neben seiner Theatertätigkeit, und seinen Auftritten in "The Crown" und "Blake's 7" hatte er unter anderem Rollen in der Sitcom "Citizen Smith" und der beliebten britischen Soap "EastEnders".

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Twitter/TeamBraidman

Mehr zum Thema Promis & Stars: