Fetisch-Beichte im Dschungelcamp: "Meine getragenen High Heels kosten 200 Euro, Socken 50 Euro"

Südafrika – Tag 3 und noch hat kein Promi den Satz "Ich bin ein Star - Holt mich hier rauuuus!" gebrüllt. Und das, obwohl die Dschungelcamp-Bewohner schon mitten im Gefühlschaos stecken: Linda Nobat (26) will einen Mann mit Geld, Peter Althof (66) vermisst seinen Sohn, Eric Stehfest (32) war in seinem früheren Leben ein Ritter. Und dann gibt's da noch ein schlüpfriges Fetisch-Outing und eine Ekel-Prüfung mit Kreisch-Garantie.

Lucas Cordalis ist offiziell raus und, Dschungelcamp-Linda will einen Mann mit Kohle

Linda Nobat (26, r.) sucht einen reichen Mann, Filip Pavlovic (27) ist da eher keine Option.
Linda Nobat (26, r.) sucht einen reichen Mann, Filip Pavlovic (27) ist da eher keine Option.  © RTL

Ernüchternde Neuigkeiten zum Start: "Lucas Cordalis wird nicht mehr nachrücken", verkündet Moderatorin Sonja Zietlow (53). Das Corona-Risiko sei einfach zu hoch. Die Promis bleiben also zu elft.

Mehr Sendezeit für "Sex erst nach 90 Tagen"-Linda, die vor versammelter Runde ihr Beuteschema erläutert: Männer mit prallem Portemonnaie. "Es ist sehr wichtig für mich, dass mein Partner eine höhere finanzielle Stabilität in unsere Beziehung reinbringt als ich es tue."

Grundsätzlich sei sie eine Verfechterin des traditionellen Rollenbildes. "Ich bin die, die die Kinder kriegt. Ich bin auch bereit, zu Hause zu bleiben, meine Karriere zurückzustecken, meinem Mann, wenn er von der Arbeit kommt, ein Bad einzulassen, ihn zu massieren, etwas Schönes zu kochen."

Alles was zählt: Nathalie trifft eine folgenschwere Entscheidung
Alles was zählt Alles was zählt: Nathalie trifft eine folgenschwere Entscheidung

Ihrem Selbstverständnis als emanzipierte Frau soll das aber bloß keinen Abbruch tun: "Zu entscheiden, wie ich es gerne hätte, macht mich zu einer emanzipierten Frau." (*Es lebe die Selbstbestimmung!)

IBES: Peter hat seit drei Jahren keinen Kontakt mit seinem Sohn

Peter Althof (66) hadert: Er hat sei drei Jahren keinen Kontakt mehr zu seinem Sohn.
Peter Althof (66) hadert: Er hat sei drei Jahren keinen Kontakt mehr zu seinem Sohn.  © RTL

Bei Peter steht die gute Laune auf Halbmast. Die Bodyguard-Legende grübelt über seinen Sohn nach, mit dem er seit drei Jahren keinen Kontakt mehr hat. Ersatz-Spross Filip Pavlovic (27) leiht ihm sein Ohr und einen hilfreichen (?) Tipp: "Jeder Sohn braucht einen Vater."

In seiner Personenschützer-Zeit sei Peter selten zu Hause gewesen, gesteht er. Dann seien Dinge vorgefallen, die "nicht respektvoll" waren. Danach habe sich sein Sohn von ihm losgesagt. "Passt schon", habe der Vater nur erwidert. Bei einer zufälligen Begegnung im Supermarkt habe man sich bloß ein "Grüßgott" abverlangt und sei dann wieder seiner Wege gegangen.

Filip will helfen und startet vom Dschungeltelefon aus einen Aufruf an den verschollenen Sohn: "Mach den ersten Schritt, zeigt, dass du deinen Papa liebst!"

Filip redet dem Grübler-Peter Mut zu.
Filip redet dem Grübler-Peter Mut zu.  © RTL

Dschungel 2022: Eric und seine Frau waren 1311 schon mal zusammen - als Ritter und Hexe

Das nächste "Problemkind" ist Eric. Der GZSZ-Star und frühere Drogen-Junkie vermisst seine Partnerin ("Sie ist die Person, die ich wäre, wenn ich eine Frau wäre"). Das Paar will noch in diesem Jahr heiraten: "Das Traumschloss ist schon angezahlt."

"Wir glauben daran, dass wir uns in einem früheren Leben schon mal getroffen haben", berichtet der Mystik-Fan Teppichluder a. D. Janina Youssefian (39). Im Jahr 1311, das auch als Tattoo auf Erics Körper prangt, sei das gewesen. Seine Frau sei damals eine Hexe beim Kräuter brauen und er ein Ritter auf der Flucht gewesen. Man habe sich verliebt und "Kinder gemacht".

"Okay, krass", lautet die reservierte Reaktion seiner Gesprächspartnerin. (*Was soll man sonst auch dazu sagen?)

Dschungelcamp: Tara steht auf Filip, will aber keine "Show machen für die Quote"

Tara Tabitha (28) sucht den Körperkontakt zu Filip, der seinerseits nicht ganz abgeneigt scheint.
Tara Tabitha (28) sucht den Körperkontakt zu Filip, der seinerseits nicht ganz abgeneigt scheint.  © RTL

Tara Tabitha (28), die noch nicht so recht akzeptieren will, dass es sich bei IBES zur Abwechslung einmal nicht um eine Datingshow handelt, rechnet sich Chancen bei "Bachelor"-Veteran Filip aus, weiß aber nicht so recht, woran sie ist.

Das Busenwunder wünscht sich mehr Zuneigungsbekundungen von ihrem Angebeteten. (*Nach drei Tagen des Zusammenhausens ja gar nicht übereilt...)

"Er fasst mich auch nicht so viel an. Er legt schon mal seine Hand auf meinen Schenkel, aber nicht so viel." Immerhin lässt er sie auf seinem Schoß sitzen. "Ich will auch nicht, dass die Leute glauben, dass wir eine Show machen für die Quote, denn das ist es nicht." Da wünscht man sich doch glatt Indira Weis und Jay Khan zurück...

Am Abend fließen bei Tara plötzlich bittere Krokodilstränen: Sie fühlt sich beobachtet! (*In einer täglichen Reality-TV-Show - kaum vorstellbar!) Die Dialekt-Sprecherin setzt sich selber unter Druck, weil die Zuschauer sie die ganze Zeit nur mit Filip sehen.

Nach einem freundlichen Tipp ihres Schwarms ("Mach dir nicht zu viele Gedanken, du alte Butterbirne") und einer Schluchz-Arie mit Linda versiegt der Wasserhahn aber auch schnell wieder.

Tara und Filip: Könnte das eine waschechte Dschungel-Romanze werden?
Tara und Filip: Könnte das eine waschechte Dschungel-Romanze werden?  © RTL

IBES 2022: Linda und Janina giften sich schon vor der Dschungelprüfung an

Eiszeit im Dschungeltelefon: Zwischen Janina Youssefian (39, l.) und Linda ist vor der Prüfung Zicken-Krieg angesagt.
Eiszeit im Dschungeltelefon: Zwischen Janina Youssefian (39, l.) und Linda ist vor der Prüfung Zicken-Krieg angesagt.  © RTL

Auf Wunsch der Zuschauer müssen sich Linda und Janina gemeinsam durch die nächste Dschungelprüfung kreischen. Doch schon bevor das "Traumahaus der Star" seine Pforten öffnet, liegen die Nerven blank.

"Nichts mit Wissen", wünscht sich Linda sehnlichst. Sie werde schon nicht verkacken, meint es Janina eigentlich gut. Der Pep-Talk geht jedoch voll noch hinten los. Die "Bachelor"-Beauty zweifelt nämlich nicht etwa an ihrer eigenen Intelligenz.

"Aber du vielleicht!", giftet Linda, Janina liest zwischen den Zeilen: "Du willst also sagen, dass ich ein bisschen doof bin!" Und schon herrscht dicke Luft.

"Nein", widerspricht Linda, nur um dann noch mehr Salz in die Wunde zu streuen: "Aber wir haben uns bisher nicht so unterhalten, dass ich jetzt deinen Wissensstand bemessen kann. Was ich bis jetzt von dir gehört habe, war jetzt nicht super berauschend."

Janina stampft schmolllippig (*normal) von dannen, ihre ungebetene Team-Kameradin leg allein im Dschungeltelefon noch einen nach: "Ich will ja nicht sagen, dass sie doof ist, aber die hellste Kerze auf der Torte ist sie definitiv nicht." Für einen kleinen Waldbrand im Dschungel hat's immerhin gereicht.

Tara überrascht mit "Only Fans"-Beichte: "Habe schon Fußnägel verschickt"

Filip versteht die Welt nicht mehr.
Filip versteht die Welt nicht mehr.  © RTL

Dann wird's doch noch schlüpfrig zwischen Tara und Filip! Allerdings anders, als es sich der Rotschopf wünschen würde. "Ich hatte mal einen 'Only Fans'-Account nur für meine Füße", offenbart Tara dem sichtlich überrumpelten Muskelmann.

Irgendwie muss man als Reality-Sternchen ja sein Geld verdienen. Warum also nicht durch eine Webseite voller Pornografie? "Ist doch mir egal, dass sich da jemand auf ein Fuß-Foto einen wichst!"

"Ich habe auch High Heels und getragene Socken verkauft. Meine getragenen High Heels kosten 200 Euro plus Porto (!), getragene Socken kosten 50 Euro und Fußnägel habe ich auch schon verschickt. Getragene Höschen aber nicht!" Da setzt die 28-Jährige klare Fetisch-Grenzen. "Das ist für mich pervers. Füße, die sind mir wurscht!" Nicht aber Filip. "Füße sind für mich perverser als ein Slip!"

Als Tara aber bemüht versichert, dass sie ihren "Only Fans"-Account in einer festen Beziehung auch auf Eis legen würde, ist der Fuß-Verächter wieder milder gestimmt. Geht da etwa doch noch was?

Tara hat bei "Only Fans" Fotos von ihren Füßen und mehr verkauft.
Tara hat bei "Only Fans" Fotos von ihren Füßen und mehr verkauft.  © RTL

Dschungelprüfung: Linda und Janina kreischen sich durchs "Traumahaus der Stars"

Nach einem weiteren Wortgefecht ohne versöhnliches Ergebnis müssen Linda und Janina zumindest kurzzeitig das Kriegsbeil begraben und gemeinsam um die Sterne kämpfen. Unter Anweisung von Sonja und Daniel Hartwich (43) wagen sich die Grazien ins "Traumahaus", das seinen Namen wirklich verdient hat.

Überall kreucht und fleucht es - Tauben flattern, Ratten fiepen und Fleischabfälle stinken wie die Pest! Insgesamt elf Sterne sind in zwei vollgemüllten Zimmern versteckt. Für die Suche gibt es 15 Minuten Zeit.

Der absolute Horror für Linda und Janina, die sich ein Kreisch-Duell liefern und immer wieder panisch zusammenzucken. Trotzdem sichert sich das ungleiche Duo vier Sterne im ersten Raum und den Schlüssel zum zweiten Zimmer.

Janina (l.) und Linda werden vor dem "Traumahaus der Stars" von Dr. Bob eingewiesen.
Janina (l.) und Linda werden vor dem "Traumahaus der Stars" von Dr. Bob eingewiesen.  © RTL
Linda ist am ganzen Körper mit undefinierbaren Substanzen besudelt.
Linda ist am ganzen Körper mit undefinierbaren Substanzen besudelt.  © RTL

IBES 2022: Panisches Promi-Duo beendet Dschungelprüfung frühzeitig

Da geht dann aber nicht mehr viel. Linda steht nur noch winselnd auf der Stelle. (*Wär's doch mal was mit Wissen gewesen) Janina schraubt noch todesmutig einen Stern aus einer Kiste voller Vogelspinnen, dann streiken die Nerven.

"Können wir schon raus?", schreit das "Bachelor"-Girl verzweifelt, bekommt den entscheidenden Satz aber nicht über die Lippen. Stattdessen flüchten Linda und Janina ins Freie - zwei Minuten vor Ablauf der Zeit. Am Ende stehen mit Ach und Krach fünf Sterne zu Buche.

Schock-Moment im "Traumahaus": Plötzlich schießt eine Brei-Fontäne von der Decke auf die Kandidatinnen.
Schock-Moment im "Traumahaus": Plötzlich schießt eine Brei-Fontäne von der Decke auf die Kandidatinnen.  © RTL
Auch Janina bleibt nicht verschont.
Auch Janina bleibt nicht verschont.  © RTL
Panisch ergreifen Linda (l.) und Janina frühzeitig die Flucht aus dem "Traumahaus der Stars".
Panisch ergreifen Linda (l.) und Janina frühzeitig die Flucht aus dem "Traumahaus der Stars".  © RTL

Am Ende der Folge entscheiden die Zuschauer, dass Linda und Janina auch zur nächsten Prüfung ("Essen vom Fießband") antreten müssen - genau wie Anouschka Renzi (57) und Harald Glööckler (56).

Am Montag geht's ab 22.15 Uhr mit der 4. Folge weiter. Auf RTL+ gibt es alle bisherigen auch als Stream.

Titelfoto: Montage: RTL

Mehr zum Thema Dschungelcamp: