Von Abrisshaus auf Straße: "Wie will man stockbesoffen sich auf 'ne Wohnung bewerben?"

Leipzig - Langsam wird es eng für Paddy (39) und Lausi (32). Aktuell finden sie noch Unterschlupf in einem Abrisshaus in Bremerhaven, doch da könnten sie jeden Moment herausfliegen. Die Konsequenz wäre die Straße.

Paddy (39, l.) und Lausi (32, r.) gehen regelmäßig betteln, um ihr Bürgergeld aufzustocken.
Paddy (39, l.) und Lausi (32, r.) gehen regelmäßig betteln, um ihr Bürgergeld aufzustocken.  © RTLZWEI

Die RTLZWEI-Doku "Hartz Rot Gold - Daily" begleitet die beiden Punker auf ihrem Weg raus aus Bremerhaven.

Eigentlich sollte es nach Leipzig gehen, doch Paddy und Lausi finden einfach keine Wohnung in der Stadt.

"Na klar, macht mir das gerade auch richtig viel Stress", erzählt Lausi, bei der die Nerven blank liegen.

Aktenzeichen XY: Vermisste Vanessa Huber bei "Aktenzeichen XY": Polizei und Familie hoffen auf Hinweise
Aktenzeichen XY ungelöst Vermisste Vanessa Huber bei "Aktenzeichen XY": Polizei und Familie hoffen auf Hinweise

"Jeder Vollidiot kriegt eine Bude", doch sobald man keinen festen Wohnsitz hat, will einen niemand mehr, ärgert sich die 32-Jährige.

Lausi war in ihrem Leben bereits 12 Jahre lang obdachlos, es war eine schwere Zeit für sie, die nicht spurlos an ihr vorbeigegangen ist. Nun hat sie Angst, auf der Straße in alte Verhaltensweisen zu verfallen und wieder "illegale Substanzen" zu nehmen.

Zu Beginn ihrer Reise hatten sie hohe Ziele, übergeblieben ist davon nichts.

Der Neuanfang in Leipzig ist gescheitert, weil Paddy und Lausi weder Wohnung noch Arbeit gefunden haben - ein herber Rückschlag.

Hartz Rot Gold - Daily: Paddy und Lausi nehmen Abschied von ihrem Traum nach Leipzig zu ziehen

Lausi hat zwei Ausbildungen abgebrochen.
Lausi hat zwei Ausbildungen abgebrochen.  © RTLZWEI

Ihre Entscheidungen waren häufig unüberlegt und überstürzt. Nun müssen sie sich damit abfinden, dass sie ihr Dach über dem Kopf gegen den Sternenhimmel eintauschen.

Beim Packen finden sie einen dicken Schlafsack, der für den kalten Winter überlebensnotwendig ist.

"Ich vermute, wir werden dann immer noch auf der Straße sein", sagt Lausi zu Paddy. Dieser kann nur zustimmen, denn die Wohnungssuche wird bei den ganzen Pflichten und Aufgaben, die sie haben, nicht einfacher.

Aktenzeichen XY: Vermisst seit 25 Jahren: Befindet sich Roswitha Hedt (78) in Spanien?
Aktenzeichen XY ungelöst Vermisst seit 25 Jahren: Befindet sich Roswitha Hedt (78) in Spanien?

"Man hat nicht viel Zeit dafür", schließlich habe man viel damit zu tun, neue Leute kennenzulernen, das Leben zu genießen und zu feiern, so Paddy. "Wie will man stockbesoffen sich auf 'ne Wohnung bewerben?", ergänzt Lausi.

Leipzig sei erst mal raus für die beiden, in Bremerhaven wollen sie jedoch auch nicht bleiben. Ihr neues Ziel ist Berlin.

Noch bis Freitag könnt Ihr Paddy und Lausi von 16.05 bis 17.05 Uhr auf RTLZWEI begleiten. Darüber hinaus könnt Ihr Euch alle Folgen "Hartz Rot Gold - Daily" auch in der Mediathek ansehen.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema Hartz Rot Gold - Armutskarte Deutschland: