Ungemütliches Wetter: Das kommt am Wochenende auf Berlin und Brandenburg zu

Berlin/Potsdam - Unwetter und Regen erwarten die Menschen in Berlin und Brandenburg am Wochenende.

In Berlin und Brandenburg müssen sich die Menschen auf ungemütliches Wetter einstellen.
In Berlin und Brandenburg müssen sich die Menschen auf ungemütliches Wetter einstellen.  © Fabian Sommer/dpa

Wie der Deutsche Wetterdienst am Freitagmorgen mitteilte, beginnt der Tag mit vielen Wolken, die im Laufe des Tages zu Gewittern und gebietsweise zu Unwetter führen.

Dabei sollen auch Regen und Sturmböen auftreten. Es werden Höchsttemperaturen zwischen 26 und 29 Grad Celsius erreicht. In der Nacht auf Samstag kühlt es auf maximal 16 Grad Celsius ab.

Am Samstag wird laut DWD eine ähnliche Wetterlage vorhergesagt. Schauer und Gewitter ziehen sich über den Tag, mit Höchstwerten zwischen 25 und 28 Grad Celsius. Die Nacht auf Sonntag wird dann mit Temperaturen zwischen 16 und 13 Grad Celsius ein wenig kühler.

Verschneites Wochenende: Brandenburger, holt den Schlitten raus!
Berlin Wetter Verschneites Wochenende: Brandenburger, holt den Schlitten raus!

Am Sonntag klart es dann bis zum Abend wieder auf, nur vormittags werden noch Schauer erwartet. Es wird insgesamt etwas kühler mit Höchstwerten am Tag zwischen 22 und 25 Grad Celsius.

Demnach wird auch die Nacht etwas frisch - zwischen 14 und 11 Grad Celsius ist die Prognose des DWD.

Titelfoto: Fabian Sommer/dpa

Mehr zum Thema Berlin Wetter: