Alles digital: Hier können sich Studieninteressierte heute informieren

Chemnitz/Freiberg/Mittweida/Zwickau - Am heutigen Donnerstag ist Tag der offenen Hochschulen in Sachsen. Für Abiturienten und Studieninteressierte die perfekte Möglichkeit, sich über ihr Wunschstudium zu informieren - in diesem Jahr allerdings nur von der Couch aus. TAG24 zeigt Euch, welche Angebote es gibt.

TU Chemnitz

Bei der TU Chemnitz laufen die virtuellen Entdeckungstage schon seit Anfang der Woche. Am heutigen Donnerstag erwartet die Studieninteressierten allerdings ein virtueller Eventtag mit Liveangeboten und Chats.

Zusätzlich werden auf den Social-Media-Kanälen der TU weitere hilfreiche Informationen gepostet. Auch kann sich in einer Facebook-Gruppe der TU Chemnitz mit anderen Studieninteressierten und Erstsemestern der Universität ausgetauscht werden.

Weitere Infos unter www.studium-in-chemnitz.de

TU Bergakademie Freiberg

Auch die TU Bergakademie Freiberg bietet Interessierten am Donnerstag ein umfassendes virtuelles Angebot. Neben Studiengangsvorstellungen im Video-Format könnt Ihr Euch auch kurze Clips zu den Themen Studienbeginn, Studienfinanzierung, Universitätssport sowie studentisches Leben und Engagement anschauen.

Zwischen 9 und 18 Uhr beantwortet die Studienberatung alle Fragen rund um das Studium.

Unter www.studieren-in-freiberg.de/campustag gelangt Ihr zum virtuellen Campustag.

Hochschule Mittweida

Die Hochschule Mittweida lädt alle Interessierten zum digitalen Studieninformationstag am Donnerstag ein. Die Hochschule hat eigenen Angaben zufolge ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Von 8 bis 15 Uhr ist ein YouTube-Livestream geplant. Dort sollen unter anderem die Studienangebote und das Leben in der Hochschulstadt vorgestellt werden. "Individuelle Fragen werden via Zoom beantwortet", heißt es.

Mehr Infos findet Ihr unter blog.hs-mittweida.de/studieninformationstag

Die Hochschule Mittweida lädt zum digitalen Studieninformationstag ein.
Die Hochschule Mittweida lädt zum digitalen Studieninformationstag ein.  © Maik Börner

Westsächsische Hochschule Zwickau

"Digital, informativ, spannend" - so beschreibt die Westsächsische Hochschule in Zwickau ihren virtuellen Infotag. "In unseren Live-Chats bekommen alle Interessierten Infos zum Studium an der WHZ", so ein Sprecher der Hochschule.

Bei den meisten Angeboten erwartet Euch zunächst ein kurzer Einführungsvortrag, gefolgt von Live-Schaltungen in die verschiedenen Uni-Labore. Im Anschluss stehen Euch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren für alle Eure Fragen rund ums Studium zur Verfügung.

Bei der Westsächsischen Hochschule Zwickau können sich Studieninteressierte am Donnerstag mit Professoren und Mitarbeitern austauschen.
Bei der Westsächsischen Hochschule Zwickau können sich Studieninteressierte am Donnerstag mit Professoren und Mitarbeitern austauschen.  © Uwe Meinhold

Mehr Infos unter www.fh-zwickau.de

Titelfoto: Uwe Meinhold, Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0