Bundesstraße im Erzgebirge voll gesperrt

Bockau - Eine Bundesstraße im Erzgebirge ist ab Montag voll gesperrt!

Ab Montag muss die B283 in Bockau voll gesperrt werden. (Symbolbild)
Ab Montag muss die B283 in Bockau voll gesperrt werden. (Symbolbild)  © 123rf/mariok

An der B283 zwischen Bockau und Aue werden seit Februar dieses Jahres Arbeiten zur Böschungssicherung durchgeführt. Hier soll eine Randbalkenkonstruktion auf circa 193 Metern entstehen.

Zunächst waren Baumfällungen nötig. Seit Mitte Mai wird der Verkehr halbseitig an den Arbeiten vorbeigeführt.

Zur Errichtung einer Randbalkenkonstruktion und der anschließenden Fahrbahnerneuerung in Bockau ist ab kommendem Montag eine Vollsperrung der B283 nötig.

Baustellen Chemnitz: Sanierung auf wichtiger Verbindung zwischen A4 und A72: Staatsstraße voll gesperrt
Chemnitz Baustellen Sanierung auf wichtiger Verbindung zwischen A4 und A72: Staatsstraße voll gesperrt

Aus Aue wird der Verkehr über die K9170 in Richtung Zschorlau, weiter über die S274 in Richtung Burkhardtsgrün zur B283 in Richtung Bockau umgeleitet. Die Umleitung in der Gegenrichtung erfolgt analog dazu.

Die Baumaßnahme soll voraussichtlich bis Ende 2024 fertig sein.

Titelfoto: 123rf/mariok

Mehr zum Thema Chemnitz Baustellen: