Gruppe raubt Jugendliche am Chemnitz Center aus

Chemnitz - Jugendliche am Chemnitz Center ausgeraubt!

Raub am Chemnitz Center: Auf dem Parkplatz am Haupteingang sind am Samstag zwei Jugendliche von einer Gruppe beklaut worden.
Raub am Chemnitz Center: Auf dem Parkplatz am Haupteingang sind am Samstag zwei Jugendliche von einer Gruppe beklaut worden.  © Sven Gleisberg

Wie die Polizei mitteilte, hielten sich zwei Jugendliche (15, 16) am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Chemnitz-Centers, in der Nähe der Bushaltestelle am Haupteingang des Einkaufscenters, auf.

Dort wurden die beiden von vier Jugendlichen zunächst angesprochen, dann durch zwei der Unbekannten auch festgehalten. Die anderen zwei Komplizen durchsuchten den 15- und 16-Jährigen.

"Dem 16-Jährigen wurde dabei die Geldbörse abgenommen und daraus 70 Euro entwendet. Als die Täter auch das Smartphone des Geschädigten an sich nehmen wollten, hielt der 16-Jährige das Gerät fest, woraufhin er von einem der Täter in den Bauch geschlagen wurde", heißt es weiter.

Chemnitz: Quartett raubt Mann in Chemnitz aus und zwingt ihn Geld abzuheben
Chemnitz Crime Quartett raubt Mann in Chemnitz aus und zwingt ihn Geld abzuheben

Dann ließ das Quartett von den beiden Jugendlichen ab und verschwand mit dem erbeuteten Geld. Die beiden Jugendlichen blieben unverletzt und verständigten eine Bekannte, die dann die Polizei informierte.

Chemnitzer Kriminalpolizei sucht nach Zeugen

Die flüchtigen Täter werden so beschrieben:

  • der Haupthandelnde, der den 16-Jährigen durchsucht und geschlagen hatte, wurde als etwa 1,80 Meter groß und mit normaler Statur beschrieben
  • er hatte eine schwarze Steppjacke, eine graue Hose und schwarze Sneaker an und trug ein graues Basecap
  • einer seiner Komplizen trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose
  • die Täter hatten ihre Gesichter mit schwarzen Loops verdeckt
  • den beiden Jugendlichen zufolge sprachen sie gebrochen Deutsch und haben einen dunkleren Teint

Die Chemnitzer Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Raubes und Körperverletzung übernommen und sucht Zeugen.

Wem sind am Samstagnachmittag in der Ringstraße die beschriebenen Personen aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zu den Tätern machen? Wer weiß, wohin die vier geflüchtet sind?

Unter der Telefonnummer 0371 387-3448 können sich Zeugen bei der Chemnitzer Kriminalpolizei melden.

Nicht die erste Attacke an dem Einkaufscenter: Erst im September hatte eine Mädchen-Gang zwei junge Frauen am Chemnitz Center attackiert, außerdem wurde eine Frau (34) wurde von einem Unbekannten mit einem Messer attackiert.

Titelfoto: Sven Gleisberg

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: