Vandale auf Chemnitzer Sonnenberg: Mehrere Autospiegel zerstört

Chemnitz - Vandalismus am Mittwochabend auf dem Chemnitzer Sonnenberg. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen.

Insgesamt 15 Außenspiegel wurden am Mittwochabend zerstört, so wie dieser auf der Beethoven, Ecke Bayreuther Straße.
Insgesamt 15 Außenspiegel wurden am Mittwochabend zerstört, so wie dieser auf der Beethoven, Ecke Bayreuther Straße.  © Haertelpress

Wie die Polizei Chemnitz mitteilte, wurden am Abend zwischen 19.15 Uhr und 19.45 Uhr die Außenspiegel an insgesamt 15 Fahrzeugen beschädigt.

Die Autos standen alle in dem Bereich der Bayreuther Straße, Beethovenstraße und Würzburgerstraße.

Einem Zeuge zufolge hatte der Tatverdächtige einen dunklen Teint. Er trug eine karierte dicke Jacke und einen Rucksack.

Chemnitz: Chemnitz: Hundebesitzer im Stadtpark angegriffen
Chemnitz Crime Chemnitz: Hundebesitzer im Stadtpark angegriffen

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und sucht nach weiteren Zeugen, die Beobachtungen zu dem Vandalismus gemacht haben oder Angaben zu dem mutmaßlichen Täter machen können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Chemnitz-Nordost unter folgender Telefonnummer entgegen: 0371 387-102.

Bereits am vergangenen Wochenende wurden mehrere zerkratzte Autos in Chemnitz gemeldet.

Titelfoto: Haertelpress

Mehr zum Thema Chemnitz Crime: