Feuer in Chemnitzer Lagerhalle: Brandursache ermittelt

Chemnitz - Feuerwehreinsatz am Sonntagabend in Altchemnitz!

Feuerwehreinsatz am Sonntag in Altchemnitz: Eine Lagerhalle war in Brand geraten.
Feuerwehreinsatz am Sonntag in Altchemnitz: Eine Lagerhalle war in Brand geraten.  © Harry Härtel

Wie die Polizei mitteilte, mussten Feuerwehr und Polizei gegen 18.20 Uhr in die Wilhelm-Raabe-Straße ausrücken.

Dort brannte es aus noch unklarer Ursache in einer Lagerhalle.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, jedoch wurden die Halle, darin gelagerte Reifen und Fahrzeugteile beschädigt.

Chemnitz: Nach tödlicher Attacke in Chemnitz: 20-Jähriger festgenommen!
Chemnitz Crime Nach tödlicher Attacke in Chemnitz: 20-Jähriger festgenommen!

Angaben zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch nicht vor.

Verletzt wurde niemand.

Ein Brandursachenermittler der Chemnitzer Kriminalpolizei untersuchte am Montag den Brandort. Ursache für den Brand ist nach ersten Erkenntnissen ein technischer Defekt am Ladekabel oder Akku eines Handys.

Originalmeldung vom 20. Juni, 13.56 Uhr, Aktualisiert am 21. Juni, 13.06 Uhr

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Feuerwehreinsatz: