Gemähtes Gras entzündet sich: Zwei Autos in Flammen, 17.000 Euro Schaden

Klingenthal - Feuerwehreinsatz am Waldbad in Klingenthal (Vogtlandkreis)!

Zwei Autos standen in Flammen: Die Feuerwehren mussten am Sonntag zum Waldbad in Klingenthal ausrücken. (Symbolfoto)
Zwei Autos standen in Flammen: Die Feuerwehren mussten am Sonntag zum Waldbad in Klingenthal ausrücken. (Symbolfoto)  © Patrick Pleul/ZB/dpa

Ein 18-Jähriger stellte am Sonntagnachmittag seinen VW Golf auf dem Parkplatz am Waldbad ab. Das Auto stand schattig unter einem Baum auf gemähtem Rasen.

Das trockene Gras unter dem Golf entzündete sich und setzte den Wagen in Brand. Das Feuer griff anschließend noch auf einen BMW über.

Beide Fahrzeuge standen in Flammen als die Freiwillige Feuerwehr anrückte.

Chemnitz: Brand in Hochhaus: Feuerwehreinsatz in Chemnitzer Innenstadt
Chemnitz Feuerwehreinsatz Brand in Hochhaus: Feuerwehreinsatz in Chemnitzer Innenstadt

34 Kameraden der Wehren Reichenbach, Unterheinsdorf und Schneidenbach waren im Einsatz.

Bei dem Brand entstand Sachschaden in Höhe von circa 17.000 Euro.

Titelfoto: Patrick Pleul/ZB/dpa

Mehr zum Thema Chemnitz Feuerwehreinsatz: