Bewegende Trauerfeier: Ost-Stars nehmen Abschied von Bernd Warkus

Dresden - Letzter Vorhang für einen Großen der Unterhaltungsbranche. Xylophonist Bernd Warkus (69) ist mit einer bewegenden Trauerfeier verabschiedet worden. Zahlreiche DDR-Prominente gaben sich ein Stelldichein.

So kannte ihn die Welt: Bernd Warkus (†69) am Xylophon.
So kannte ihn die Welt: Bernd Warkus (†69) am Xylophon.  © Ove Landgraf

Es sind herzzerreißende Szenen, die sich Mittwoch in der Trauerhalle des Krematoriums Meißen abspielen: Immer wieder durchzuckt es den Körper von Ullrich Baudis. Gefolgt von einem lauten Schluchzen. 

Der 64-Jährige kann es noch immer nicht fassen, dass Bernd Warkus von ihm gegangen ist. Beide hatten 2012 geheiratet, betrieben gemeinsam ein Kaffeehaus. Ein schillerndes glückliches Paar. Nun aber muss Baudis seinen fünf Jahre älteren Mann zu Grabe tragen.

70 Trauergäste machen ihm diesen schweren Gang leichter. 

Aus ganz Ostdeutschland sind ehemalige Kollegen von Warkus angereist, die mit ihm beim "Kessel Buntes", im Berliner Friedrichstadt-Palast auf den Bühnen der Kulturhäuser der DDR standen. Die Sänger Hans-Jürgen Beyer (70) und Gerd Christian (70), Bandleader Wilfried Peetz (75), Country-Lady Linda Feller (53). 

Auch Dagmar Frederic (75) wäre gern gekommen. War sie doch 2012 Trauzeugin. "Aber Dagmar kann aus gesundheitlichen Gründen nicht", erklärt ihr Mann Klaus Lenk (79), der stellvertretend die letzte Ehre erweist.

Organisiert hat die Trauerfeier Warkus' Sohn René Bernd Warkus (45), der auch Pfarrer Conrad Herold mit der Predigt betraute. In bewegenden Worten schildert der Geistliche die erfolgreiche Karriere des Musikers, erinnert an Stationen, Welterfolge, Weggefährten. 

Pastor Conrad Herold mit Trauergästen auf dem Weg zum Grab.
Pastor Conrad Herold mit Trauergästen auf dem Weg zum Grab.  © Ove Landgraf
Der prachtvoll geschmückte Traueraltar in der Halle des Krematoriums Meißen. Links unten ein Xylophon aus Blumen.
Der prachtvoll geschmückte Traueraltar in der Halle des Krematoriums Meißen. Links unten ein Xylophon aus Blumen.  © Ove Landgraf
Bandleader Wilfried Peetz (75, l.) spricht Witwer Ullrich Baudis (64) sein Beileid aus.
Bandleader Wilfried Peetz (75, l.) spricht Witwer Ullrich Baudis (64) sein Beileid aus.  © Ove Landgraf
Der Meißner Oberbürgermeister Olaf Raschke (57, l.) kondoliert René Bernd Warkus (45) und dessen Frau.
Der Meißner Oberbürgermeister Olaf Raschke (57, l.) kondoliert René Bernd Warkus (45) und dessen Frau.  © Ove Landgraf
Sänger Gerd Christian (70) kannte den Verstorbenen von einigen gemeinsamen Auftritten.
Sänger Gerd Christian (70) kannte den Verstorbenen von einigen gemeinsamen Auftritten.  © Ove Landgraf
Linda Feller (53) am Grab.
Linda Feller (53) am Grab.  © Ove Landgraf

Dann noch ein Gänsehaut-Moment: Alle Trauergäste erheben sich und spenden dem Verstorbenen einen letzten tosenden Beifall ...

Titelfoto: Ove Landgraf

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0