Randale am Bahnhof: Wer hat in Klotzsche gewütet?

Dresden - Die Bundespolizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der für Aufsehen gesorgt haben muss.

Am Gleis 3 des Bahnhofs Dresden-Klotzsche wurde eine Glasscheibe des Wartehauses zerstört.
Am Gleis 3 des Bahnhofs Dresden-Klotzsche wurde eine Glasscheibe des Wartehauses zerstört.  © Petra Hornig

Am Bahnhof Klotzsche im Dresdner Norden hat jemand eine Glasscheibe eines Wartehäuschens am Gleis 3 komplett zerstört.

Wie die Ermittler am heutigen Dienstagmorgen mitteilten, kam es bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der vergangenen Woche zu dem sinnlosen Akt des Vandalismus.

Festgestellt wurde das Ganze dann erst Freitagfrüh gegen 7 Uhr. Sofort wurden die Ermittlungen aufgenommen.

Dresden: Beamter soll Hitlergruß gezeigt haben: Dresdner Polizei ermittelt in den eigenen Reihen
Dresden Crime Beamter soll Hitlergruß gezeigt haben: Dresdner Polizei ermittelt in den eigenen Reihen

Wer etwas beobachtet hat, soll sich bei den Beamten melden.

Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der Telefonnummer 0351/815020 entgegen.

Titelfoto: Petra Hornig

Mehr zum Thema Dresden Crime: