Spektakulärer Einbruch in Pirna: Diebe steigen übers Dach ein und klauen Tresor!

Pirna - In der Nacht von Donnerstag auf den heutigen Freitag brachen unbekannte Täter in eine Bäckereifiliale an der Pratzschwitzer Straße in Pirna-Copitz ein und flüchteten anschließend mit ihrer Beute.

Die Polizei nahm am Freitag die Ermittlungen im Discounter auf und sicherte die Spuren.
Die Polizei nahm am Freitag die Ermittlungen im Discounter auf und sicherte die Spuren.  © Daniel Förster

Die Einbrecher verschafften sich über das Dach einer Netto-Filiale Zugang zur Landbäckerei Schmidt, wie die Polizei auf Nachfrage von TAG24 bestätigte.

Dazu entfernten sie mehrere Ziegel und stiegen danach in das Zwischendach ein, von wo aus die Diebe in das Geschäft gelangten. Daraufhin durchsuchten die Eindringlinge das Lager und die Verkaufsräume des Ladens.

Laut Berichten vom Tatort stießen sie auf einen Geldschrank, den sie aus der Wand rissen und mitnahmen. Um zu entkommen, sollen die Täter eine Zwischendecke zum Vordach des Markteinganges zerstört haben. Sie konnten anschließend unerkannt flüchten.

Dresden: "Hausverbot" für Karl-Heinz Bellmann: Dorit Gäbler will in der Reha ihre Ruhe
Dresden Kultur & Leute "Hausverbot" für Karl-Heinz Bellmann: Dorit Gäbler will in der Reha ihre Ruhe

Der Einbruch wurde am Freitagmorgen gegen 4.30 Uhr bei der Waren-Annahme von Mitarbeitern bemerkt, die umgehend die Polizei informierten. Einsatzkräfte eilten zur Bäckerei und nahmen die Ermittlungen auf.

Die Höhe des entstandenen Diebstahl- und Sachschadens ist bislang nicht bekannt. Auch ist unklar, ob Ware gestohlen wurde.

Einbrecher verschafften sich über das Dach der Netto-Filiale Zugang zur Bäckerei.
Einbrecher verschafften sich über das Dach der Netto-Filiale Zugang zur Bäckerei.  © Daniel Förster

Der Netto-Markt und die Bäckereifiliale blieben für die Zeit der Spurensicherung geschlossen, konnten jedoch im Tagesverlauf wieder öffnen.

Titelfoto: Daniel Förster

Mehr zum Thema Dresden Crime: