"Fluch der Karibik" am Blauen Wunder: Familien-Zirkus Piccolini dreht groß auf

Dresden - In ihrem Zirkus "Piccolino" sind sie die Größten: Vater Sascha Köllner (45), seine Frau Katharina (43), ihre Töchter Lijanne (22) und Joline (18) sowie Sohn Lennox (13) bestreiten ein komplettes Manegen-Programm. Zu erleben ist die Zirkus-Familie bis 9. Oktober am Blauen Wunder in Loschwitz.

Joline (18, l.) und Lijanne (21) führen die schwarzen Friesen vor.
Joline (18, l.) und Lijanne (21) führen die schwarzen Friesen vor.  © Petra Hornig

Die Köllners strahlen: "Seit elf Jahren gastieren wir in Dresden. Es ist immer unsere erste Station, nachdem wir drei Monate in Schweden waren. Dort sind wir alljährlich im kleinen Vergnügungspark in Junsele nahe am Polarkreis engagiert."

Nach Wochen, in denen es auch nachts nicht dunkel wird, genießt die Familie das nachts romantisch beleuchtete Dresden.

In ein Lichtermeer getaucht ist dann auch ihr blau-weißes, neues Zirkuszelt, während in der Manege die Familie arbeitet. Lijanne reitet die schwarzen Friesen, tanzt auf dem Seil, jongliert mit den Füßen und lässt Hula-Hoop-Reifen kreisen.

Dresden: Zehn Ausflugs-Tipps für den 2. Advent: Das könnt ihr am Sonntag in Dresden erleben!
Dresden Veranstaltungen & Freizeit Zehn Ausflugs-Tipps für den 2. Advent: Das könnt ihr am Sonntag in Dresden erleben!

Ihre Schwester Joline reitet ebenfalls, führt in der Luft an Bändern und am Reifen akrobatische Kunststücke vor.

"Ich balanciere vom Hammer bis zur Schubkarre alles Mögliche auf meinem Kinn", verrät Lennox, der außerdem mit seinem Papa das Publikum als Clown zum Lachen bringt.

Der Klassiker im Programm: eine "Fluch der Karibik"-Feuershow mit Direktor Sascha in der Hauptrolle. Nicht zu vergessen Mutter Katharina, die für Ton, Licht und leckeres Popcorn sorgt.

Direktor Sascha Köllner (45) hat seinem Chihuahua-Hündchen schon das Männchen-Machen beigebracht.
Direktor Sascha Köllner (45) hat seinem Chihuahua-Hündchen schon das Männchen-Machen beigebracht.  © Petra Hornig
Clown Lennox (13) lässt sich von Mama Katharina (43) auf eine Tüte Popcorn einladen.
Clown Lennox (13) lässt sich von Mama Katharina (43) auf eine Tüte Popcorn einladen.  © Petra Hornig

Sogar Einhörner hat der Zirkus dabei

"420 Gäste passen in unser Zelt. Wir hoffen, dass es richtig voll wird", wünscht sich Sascha Köllner, der neben drei Pferden, Pony Werner, einem Chihuahua-Hündchen, Ziegen und Hängebauchschweinen sogar rosa Einhörner zu seiner fahrenden Familie zählt.

Wer unter den süßen Einhörnern steckt, wird nicht verraten.
Wer unter den süßen Einhörnern steckt, wird nicht verraten.  © Petra Hornig

Tickets (16-20 Euro) für die Show (Mo., Do.-Sa. 17 Uhr, So. 14 Uhr) gibt's unter Tel. 0174/9370253 oder am Kassenwagen.

Titelfoto: Montage: Petra Hornig (4)

Mehr zum Thema Dresden Veranstaltungen & Freizeit: