Premiere neuer Komödie: Im Radeberger Biertheater haben jetzt die Frauen die Hosen an

Dresden - Das gab's noch nie im Radeberger Biertheater: Zwei Frauen haben dort jetzt das Zepter in die Hand genommen: Johanna Krüger (33) führt Regie, Maria Mendrok (39) hat das Buch für "Die Vier vom Revier" geschrieben. Am Donnerstag feiert die Polizei-Komödie Premiere.

Maria Mendrok (39) und Johanna Krüger (33) verwandeln das Biertheater in ein Polizeirevier.
Maria Mendrok (39) und Johanna Krüger (33) verwandeln das Biertheater in ein Polizeirevier.  © Norbert Neumann

Die beiden Frauen sind, leider wahrscheinlich ein einmaliger, Glücksfall für das Mundart-Theater. Denn Maria Mendrok hat selbst eine Veranstaltungsagentur - "und damit alle Hände voll zu tun. Aber im Oktober 2022 sprach mich Holger Blum an, ob ich nicht ein Stück schreiben wolle", erinnert sich Maria.

"Ich hatte schon mal ein Kinderstück geschrieben und zu Hause einen Ordner mit Witzen, besonders viele über die Polizei", verrät Maria. Warum also nicht? "2023 hab ich mit dem Stück begonnen. Ich konnte noch zwei Szenen mit Blumi besprechen." Im Juni verstarb die Kultfigur des Biertheaters unerwartet mit nur 58 Jahren.

Blumi wollte eigentlich auch die Regie führen - das übernimmt nun Johanna Krüger. "Ich hab in Amsterdam Regie studiert, bin dann auf Schauspiel umgeschwenkt und habe an vielen Theatern als Regieassistentin gearbeitet, zuletzt im Friedrichstadtpalast."

Dresden: Fünf Tipps für einen spannenden Sonntag: Das solltet Ihr nicht verpassen!
Dresden Veranstaltungen & Freizeit Fünf Tipps für einen spannenden Sonntag: Das solltet Ihr nicht verpassen!

Im Sommer zieht sie bei der Krabat-Saga in Schwarzkollm die Fäden hinter den Kulissen. Aber dann will Johanna nach Südkorea.

Bei "Die Vier vom Revier" wird gelacht!

Auf der Bühne wird bis zur Premiere fleißig geprobt.
Auf der Bühne wird bis zur Premiere fleißig geprobt.  © Norbert Neumann
Von den Zuschauerreihen aus leiten Maria Mendrok (39, l.) und Johanna Krüger (33) die Proben.
Von den Zuschauerreihen aus leiten Maria Mendrok (39, l.) und Johanna Krüger (33) die Proben.  © Norbert Neumann
Das Radeberger Biertheater begeistert seit 2002 mit seinen Schwänken das Publikum.
Das Radeberger Biertheater begeistert seit 2002 mit seinen Schwänken das Publikum.  © Norbert Neumann

"Es ist meine zweite Heimat. Ich spreche fließend Koreanisch. Und das ist wirklich keine einfache Sprache", lacht Johanna.

"Ich habe sie direkt an einer Sprachuniversität in Südkorea gelernt. Das war mir eine Herzenssache. Ich will in der Musicalbranche Fuß fassen - immerhin ist Korea weltweit der drittgrößte Musicalmarkt. Die Koreaner lieben einfach 'Elisabeth' & Co."

Die Kehrseite ihrer Zukunftspläne: Im Biertheater wird Johanna dann wohl nicht mehr Regie führen. So bedauerlich das ist, ist es kein Grund zum Trübsalblasen: Bei "Die Vier vom Revier" wird gelacht!

Dresden: Volle Garde beim Konzert eines Weltstars: James Blunt zieht drei Generationen an
Dresden Veranstaltungen & Freizeit Volle Garde beim Konzert eines Weltstars: James Blunt zieht drei Generationen an

"Wir hoffen, dass der Schwank dem Publikum genauso wie uns gefällt. Und wir hatten jede Menge Spaß", sind sich Maria und Johanna einig.

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Dresden Veranstaltungen & Freizeit: