Jubeljahr 2021: Diese sächsischen Promis feiern runden Geburtstag

Dresden - Endlich wieder Filme drehen, auf der Bühne stehen oder ohne Abstand Politik machen - nicht nur darauf freuen sich unsere Dresdner Promis in diesem Jahr. Viele stoßen 2021 auf ein Jubiläum an!

Schauspieler Herbert Köfer (99).
Schauspieler Herbert Köfer (99).  © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

100: Der absolute Super-Jubilar ist Herbert Köfer. Die Schauspiel-Legende ("Geschichten übern Gartenzaun") feiert am 17. Februar 100. Geburtstag. "Wie Papa feiert, ist noch ungewiss. Denn wegen Corona hat er sich in freiwillige Quarantäne begeben. Papa und seine Frau Heike haben sich komplett abgeschirmt", so Tochter Mirjam Köfer (47), Radiosprecherin in Dresden. Kopfzerbrechen bereitet ihr ein Geschenk für Papa, der über 300 Filme drehte. Was will man(n) auch mehr?

90: Ex-Landesmutter Ingrid Biedenkopf will am 8. April ihre Familie zum 90. Geburtstag um sich scharen. Seit über 40 Jahren steht sie in zweiter Ehe Ex-MP Kurt Biedenkopf (90) zur Seite. Der hielt ihr in vielen guten, aber auch einigen schlechten Tagen die Treue. Ihre IKEA-Rabatt-Affäre und die Finanzierung ihres Büros aus Landtagsmitteln lösten Rücktrittsforderungen aus.

85: Zwei großartige Männer werden 85: Schauspieler Peter Sodann feiert am 1. Juni das stolze Jubiläum, Dokumentarfilmer Ernst Hirsch einen Monat später - am 13. Juli. Sodann ist für 16 Jahre "Tatort"-Kommissar Ehrlicher (1992-2007) bekannt, Hirsch für seine Sammlung historischer Filme über das alte Dresden.

Der ehemalige Ministerpräsident von Sachsen Kurt Biedenkopf (90) mit seiner Frau Ingrid (89) vor der Frauenkirche.
Der ehemalige Ministerpräsident von Sachsen Kurt Biedenkopf (90) mit seiner Frau Ingrid (89) vor der Frauenkirche.  © Amac Garbe
Filmemacher Ernst Hirsch (84).
Filmemacher Ernst Hirsch (84).  © Eric Münch
Der ehemalige Innenminister und Pfarrer Heinz Eggert (74).
Der ehemalige Innenminister und Pfarrer Heinz Eggert (74).  © Eric Münch

75: Zweimal steht ein 75. Geburtstag im Kalender 2021. Sachsens Ex-Innenminister und Ex-Pfarrer Heinz Eggert feiert am 6. Mai sein Dreiviertel-Jahrhundert. Der Polit-Pensionär trat 1995 wegen sexueller Anschuldigungen vom Amt zurück. Heute genießt er den Ruhestand. Eggert fährt zwar nicht mehr Motorrad, trägt aber gern noch eine coole Lederjacke. Welche Pläne TV-Star Wolfgang Stumph wohl hat? Gefeiert wird am 31. Januar.

70: Schauspieler Jürgen Mai gehört schon fast zum "Inventar" der Comödie, die er von 2003 bis 2011 als künstlerischer Leiter und Intendant prägte. Scheinbar nebenher spielte er auch noch 20 Rollen. Am 6. März feiert Mai seinen 70. Geburtstag. "Wie wir Jürgen hoch leben lassen, wissen wir wegen Corona noch nicht, aber wir lassen uns was einfallen", verspricht Comödien-Mime Christian Kühn (38).

65: Dorint-Hoteldirektor Michael Mollau verabschiedet sich am 27. März zum 65. Geburtstag nicht nur in den Ruhestand, sondern auch nach Portugal. "Meine Frau und ich haben uns in Alcantarilha ein Haus mit Pool gekauft. Yvonnes Tochter und unsere beiden Enkel leben nur fünf Kilometer entfernt."

Hoteldirektor Michael Mollau (64).
Hoteldirektor Michael Mollau (64).  © Petra Hornig
Dresdens Ex-OB Ingolf Roßberg (59).
Dresdens Ex-OB Ingolf Roßberg (59).  © Matthias Hiekel

60: Wie doch die Zeit vergeht - Dresdens Ex-OB Ingolf Roßberg (2001-08) wird am 22. März 60. Seit seinem Rückzug aus der Politik ist er wieder in seinem erlernten Beruf als Verkehrsingenieur tätig - und für die Deutsche Johann Strauss Gesellschaft.

55 Jahre jung werden gleich drei Dresdner Promis: Country-Lady Linda Feller am 23. September, Schauspielerin Claudia Schmutzler ("Go Trabi Go") am 19. September und Autor Carsten Weidling, der Sohn des legendären DDR-Conferenciers O. F. Weidling (†1985) am 28. August. Weidling lebt zwar derzeit in Buenos Aires, liefert aber Gags und frische Ideen für die neue R.SA-Morningsshow mit Jürgen Karney (66) und Wolfgang Lippert (68) und textet für die Dresdner Comödie. "In Buenos Aires haben die Theater nach acht Monaten Schließung wieder geöffnet", macht Weidling für 2021 Mut.

Linda Feller (54).
Linda Feller (54).  © imago/Star-Media
Dresdens OB Dirk Hilbert (49).
Dresdens OB Dirk Hilbert (49).  © Norbert Neumann

50: Und last but not least: OB Dirk Hilbert kann am 23. Oktober auf ein halbes Jahrhundert anstoßen. Roßberg holte Hilbert 2001 in die Kommunalverwaltung. Nach der Krebserkrankung von OB Helma Orosz (67) übernahm Hilbert 2011 deren Amt. Zuerst kommissarisch, ab 2015 als gewähltes Stadtoberhaupt. Darauf ein Prosit!

Titelfoto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa; Matthias Hiekel; imago/Star-Media

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0