"Hausverbot" für Karl-Heinz Bellmann: Dorit Gäbler will in der Reha ihre Ruhe

Dresden - Mit neuer Hüfte und viel Schwung ins neue Jahr - Chansonette & Schauspielerin Dorit Gäbler (79) macht sich seit dieser Woche nach einer Hüftoperation in der Reha-"Klinik mit Herz" in Hetzdorf wieder fit.

Dorit Gäbler (79) und Karl-Heinz Bellmann (74) machen sich wieder fit - getrennt in Hetzdorf und auf Teneriffa.
Dorit Gäbler (79) und Karl-Heinz Bellmann (74) machen sich wieder fit - getrennt in Hetzdorf und auf Teneriffa.  © Holm Helis

Denn schon am 8. März will die Sängerin mit Regina Thoss (75) in Bischofswerda wieder auf der Bühne stehen. Damit sie vom Training nicht abgelenkt wird, hat sogar Ehemann Karl-Heinz Bellmann (74) "Hausverbot".

"Ich möchte keine Besuche. Denn ich will mich ganz auf mich selbst konzentrieren, damit ich schnellstmöglich wieder auf die Beine komme - durch Wassertreten, Schwimmen und Therapieangebote. Das wird natürlich harte Arbeit sein und mich erschöpfen", verrät Dorit aus der Reha-Klinik.

Vor einer Woche erst hat sie in der Radebeuler Elblandklinik ein neues Hüftgelenk bekommen. "Die OP war unumgänglich. Ich habe vorher Verschiedenes ausprobiert, sogar Cannabis-Tropfen gegen die Schmerzen. Nichts hat geholfen."

Strohwitwer Karl-Heinz Bellmann fliegt nach Teneriffa

Ganz diszipliniert will Dorit Gäbler (79) in der Reha-Klinik in Hetzdorf nach ihrer Hüft-OP trainieren.
Ganz diszipliniert will Dorit Gäbler (79) in der Reha-Klinik in Hetzdorf nach ihrer Hüft-OP trainieren.  © Holm Helis

Vier Tage nach der OP dufte Dorit schon wieder nach Hause. "Das hat viel damit zu tun, dass ich mich auf die Operation gut vorbereitet habe", verrät die Künstlerin.

"Ich habe meine Muskulatur aufgebaut. Die Liegestütze verdreifacht, den Oberschenkel antrainiert. Das sollte jeder Patient vor einer Operation tun."

Bis 19. Februar trainiert Dorit nun weiter in der Hetzdorfer Klinik, in der sie selbst zuletzt an Weihnachten vor den Patienten aufgetreten ist.

Rathaus lässt Plakate abhängen: AfD-Kandidat erstattet Strafanzeige
Dresden Politik Rathaus lässt Plakate abhängen: AfD-Kandidat erstattet Strafanzeige

Ehemann Karl-Heinz macht indessen aus seinem Strohwitwer-Dasein das Beste. "Da Dorit auch zu meinem 75. Geburtstag am 10. Februar nicht aus der Reha rauskommt, wird mit der ganzen Familie nachgefeiert."

So wie Dorit will auch Karl-Heinz Kraft und Energie tanken. "Das kann ich am besten mit Yoga unter der Sonne von Teneriffa." Am Donnerstag hob sein Flieger ab...

Titelfoto: Bildmontage: Holm Helis

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute: