Mit ihrer Geige geht's jetzt auf Tournee: Macht Katrin Wettin jetzt groß Karriere in Portugal?

Dresden - Vor ihrem Auftritt in der RTL-Show "Das Supertalent 2018" hatte Geigerin Katrin Wettin (46) weiche Knie. Doch das ist nichts gegen die Aufregung, die die blonde Musikerin jetzt verspürt.

Unter der alten Weide spielt Katrin Wettin (46) Geige - mit den Füßen im Wasser.
Unter der alten Weide spielt Katrin Wettin (46) Geige - mit den Füßen im Wasser.  © Norbert Neumann

Glück und Angst geben sich die Hand: Katrin Wettin fliegt am 8. Oktober zu einer dreiwöchigen Konzert- und Promotionstournee nach Portugal - und bibbert vor Flugangst.

"Weil ich solche Angst habe, bin ich noch nie in meinem Leben geflogen", erzählt Katrin in ihrer Waldidylle in Medingen.

Ihr Wohnhaus samt Tonstudio versteckt sich unter dichten Baumwipfeln, die Röder rauscht ganz nah vorbei. Katrins portugiesische Managerin ist zu Gast: Fatima Bispo (59) steht mit hochgekrempelten Hosen im Bach.

Sie hat die Tournee vorbereitet, begleitet Katrin nach Lagos, Lissabon, Porto und ins spanische Galicien, zu Talks in Radio- und TV-Sendern (SIC, NP.C) und zu Konzerten.

Im Gepäck hat Katrin neben drei Bühnen-Outfits zwölf portugiesische Songs des brandneuen Albums "Amor a Portugal".

"Die CD´s werden erst noch in Portugal gepresst", erklärt Katrin. "Am 1. November kommt das Album in Deutschland auf den Markt." In Portugal steht es dann längst in den Regalen der Elektronikkette "Fnac".

Katrin Wettin und Fatima Bispo (59) besprechen auf Katrins Waldgrundstück die Tournee durch Portugal.
Katrin Wettin und Fatima Bispo (59) besprechen auf Katrins Waldgrundstück die Tournee durch Portugal.  © Norbert Neumann
Katrins Geige - auf ihr spielt sie auch bei den Dresdner Jazztagen am 15. November im Ostra Dome.
Katrins Geige - auf ihr spielt sie auch bei den Dresdner Jazztagen am 15. November im Ostra Dome.  © Norbert Neumann
Lissabon gehört zu den Stationen der Tournee. Katrin: "Ich lerne gerade ein paar Sätze Portugiesisch für die Konzertansagen."
Lissabon gehört zu den Stationen der Tournee. Katrin: "Ich lerne gerade ein paar Sätze Portugiesisch für die Konzertansagen."  © imago images/Cavan Images

"Auf dem Album sind die Wunschsongs meiner portugiesischen Facebook-Freunde", sagt Katrin. Fatima ergänzt stolz: "Es sind alles Lieder portugiesischer Autoren, die von großen Stars gesungen werden. Wie das Lied des Meeres von Amalia. Die Königin des Fado wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden."

Katrin interpretiert aber auch den Popsong "Amor Pelos Dois", mit dem Salvador Sobral 2018 den Eurovisions Song Contest gewann. Ganz offensichtlich liegen die portugiesischen Melodien der Musikerin im Blut - das Land muss sie erst noch entdecken. Katrin Wettin war noch nie in Portugal.

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0