Schöne Überraschung! Geschenke für die Kleinen in der Kinderklinik

Dresden - Weihnachtsüberraschung in der Kinderabteilung vom Uniklinikum. Dort gab es am Donnerstag für die kleinen Patienten schon vorzeitige Bescherung.

Weihnachtsmann in zivil: "Galeria"-Chef Michael Zielke (54) überreichte selbst die Geschenke - auch an Emily (11).
Weihnachtsmann in zivil: "Galeria"-Chef Michael Zielke (54) überreichte selbst die Geschenke - auch an Emily (11).  © Norbert Neumann

Auch Emily (11) erhielt ein rotverpacktes Paket mit Schleifchen. Was drin ist? Das bleibt erst mal eine Überraschung.

"Ich will mit dem Auspacken noch warten", so die junge Patientin tapfer. Wenn sie ihre Neugierde so lange zähmen kann, bis Heiligabend.

In den letzten Wochen war ein Weihnachtsbaum in den Dresdner "Galeria"-Filiale aufgestellt, an denen Zettel hingen, mit denen man eine Geschenk-Patenschaft übernehmen konnte: "Innerhalb kurzer Zeit waren die Zettel weg. Alle Geschenke wurden von Kunden oder Mitarbeitern bezahlt", so "Galeria"-Chef Michael Zielke (54), der am Donnerstag als Weihnachtsmann in Zivil die Gaben überreichte.

Dresden: Auswertung zeigt: Hier bestellen Dresdner ihr Essen am liebsten!
Dresden Lokal Auswertung zeigt: Hier bestellen Dresdner ihr Essen am liebsten!

Die Uni-Kinderstation ist aktuell mit 20 Kindern belegt. Einige werden auch über die Feiertage bleiben müssen.

Kunsttherapeutin Karolin Lode (44) fuhr mit den Geschenken auch auf die anderen Kinderstationen, sodass jeder kleine Patient mindestens eine Überraschung erhielt.
Kunsttherapeutin Karolin Lode (44) fuhr mit den Geschenken auch auf die anderen Kinderstationen, sodass jeder kleine Patient mindestens eine Überraschung erhielt.  © Norbert Neumann

Alle dürfen sich nun über ein zusätzliches Präsent freuen.

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Dresden Lokal: