MDR-Radiostar bricht Kreuzfahrt ab: Aus der Karibik direkt ins Studio

Dresden - Urlaub ade!

Landgang für Silvio Zschage (40, r.) und seinen Freund David auf der Insel Curacao.
Landgang für Silvio Zschage (40, r.) und seinen Freund David auf der Insel Curacao.  ©  privat

MDR-Sachsen-Radiomoderator Silvio Zschage (40) hatte sich zum runden Geburtstag eine Karibik-Kreuzfahrt mit seinem Freund David geschenkt. 

Doch seit Montag ist der Traum von weißen Stränden und Palmen vorbei. 

"Die Kreuzfahrt wurde abgebrochen. Wir haben gerade noch den letzten Flieger aus Barbados für den Heimflug bekommen", so Silvio. 

Trotz wunderbarer Stunden auf den Inseln Curacao, Dominica, Aruba & Co.: "Ich bin das erste Mal ein bissel froh, dass der Urlaub vorbei ist. Zu Hause will ich Elena Pelzer nicht mehr allein im Studio lassen." 

Ab Donnerstag ist Silvio Zschage wieder in der Morgensendung ab 5 Uhr zu hören.

Auf dem Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" schipperte MDR-Radiomoderator Silvio Zschage durch die Karibik.
Auf dem Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" schipperte MDR-Radiomoderator Silvio Zschage durch die Karibik.  © privat

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0