Semperoper-Sopranistin Aga Mikolaj (†51) nach Corona-Erkrankung gestorben

Dresden - Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Semperoper trauern um ihre Kollegin Aga Mikolaj.

Die polnische Sopranistin Aga Mikolaj wurde 51 Jahre alt.
Die polnische Sopranistin Aga Mikolaj wurde 51 Jahre alt.  © Semperoper Dresden / Wernicke

Die polnische Sopranistin starb am 11. November "an der Folge einer Covid-19-Erkrankung", teilte die Semperoper Dresden auf ihrer Facebookseite mit.

Mikolaj wurde 51 Jahre alt.

"Aga Mikolaj war der Semperoper Dresden als Gast seit Jahren verbunden und wäre während der 'Mozart Tage 2022" in der Rolle der Donna Elvira in der Oper 'Don Giovanni' erneut in Dresden zu erleben gewesen", hieß es weiter.

Dresden: Mutmaßlicher Terrorist in Dresden festgenommen
Dresden Crime Mutmaßlicher Terrorist in Dresden festgenommen


Das Opernhaus werde Mikolaj "ein ehrendes Angedenken bewahren".

Titelfoto: Semperoper Dresden / Wernicke

Mehr zum Thema Dresden: