Tragisches Unglück in Freital: Rollstuhlfahrer (71) stürzt in die Weißeritz und stirbt!

Freital - Am Dienstagnachmittag kam es zu einem tödlichen Unfall in Freital-Hainsberg.

Die Rettungskräfte konnten dem verunglückten Mann nicht mehr helfen. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte konnten dem verunglückten Mann nicht mehr helfen. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Ein 71-jähriger Rollstuhlfahrer stürzte in die Rote Weißeritz! Er verstarb noch vor Ort.

Wie die Polizei am heutigen Mittwoch bekannt gab, war der Mann mit seinem Elektrorollstuhl gegen 17 Uhr entlang der Roten Weißeritz unterwegs.

Doch 100 Meter nach der Einmündung der Straße An der Kleinbahn kam er plötzlich vom Weg ab.

Er stürzte mit seinem Fortbewegungsmittel in den Fluss. Die Ursache des Unglücks ist noch nicht geklärt.

Das tödliche Unglück ereignete sich in Freital bei Dresden. (Symbolbild)
Das tödliche Unglück ereignete sich in Freital bei Dresden. (Symbolbild)  © Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa

Die Polizei hat weitere Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Dresden Unfall: