Auch Kinder verletzt: Schwerer Unfall auf der Landstraße

Hamburg/Lüneburg - Auf der Landstraße 217 bei Hamburg hat sich am Samstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Auch zwei Kinder sind unter den Verletzten. 

Rettungskräfte kümmern sich vor Ort um die Verletzten.
Rettungskräfte kümmern sich vor Ort um die Verletzten.  © Blaulicht-News.de


An dem Unfall, kurz hinter der Auffahrt Winsen-West am Ortseingang von Scharmbeck, waren zwei Fahrzeuge beteiligt. Wie genau es zu der Kollision kommen konnte, ist aktuell noch nicht bekannt.  

Die Feuerwehr war schnell mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort. Die zuständige Rettungsleitstelle forderte zur Unterstützung ebenfalls zwei Rettungshubschrauber sowie mehrere Rettungswagen aus Hamburg an.

Nach ersten Angaben wurden bei dem Zusammenstoß sechs Menschen teils schwer verletzt. Darunter auch zwei Kinder. 

Sie wurden mit Hubschraubern in Hamburger Krankenhäuser geflogen.

Die Landstraße ist derzeit noch vollständig gesperrt, es kommt zu Verkehrsbehinderungen. 

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0