Bewaffneter im Hamburger Rathaus: Wer kennt diesen Mann?

Hamburg - Wer erkennt ihn? Am vergangenen Freitag soll ein bewaffneter Mann im Hamburger Rathaus nach Bürgermeister Peter Tschentscher (57, SPD) gefragt haben. Nun sucht die Polizei mit einem Phantombild nach ihm.

Dieser Mann soll am Freitagabend, mutmaßlich bewaffnet, im Hamburger Rathaus nach Bürgermeister Peter Tschentscher (57) gefragt haben.
Dieser Mann soll am Freitagabend, mutmaßlich bewaffnet, im Hamburger Rathaus nach Bürgermeister Peter Tschentscher (57) gefragt haben.  © Polizei Hamburg

Wie die Beamten mitteilten, fragte der Unbekannte gegen 20.15 Uhr eine Angestellte im Foyer des Rathauses nach dem Bürgermeister - als er erfuhr, dass dieser nicht vor Ort war, verließ er das Rathaus schnellen Schrittes wieder.

Der Mann soll dabei eine Schusswaffe mit sich geführt haben. Die Polizei leitete daraufhin umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein, konnte den Unbekannten jedoch nicht auffinden.

Da auch die Ermittlungen des Staatsschutzes bislang nicht zur Identifizierung des Mannes führten, suchen die Beamten nun mithilfe eines Phantombildes nach ihm und bitten um Hinweise aus der Bevölkerung.

Er soll 18-Jährige vergewaltigt haben: Wer kennt diesen Mann?
Fahndung Er soll 18-Jährige vergewaltigt haben: Wer kennt diesen Mann?

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

  • 50 - 55 Jahre alt
  • westeuropäischer Hauttyp
  • 1,80 - 1,85 Meter groß
  • breites Kreuz (trainiert, normalgewichtig)
  • dunkelbraun bis braun-schwarzes Haar, deutliche graue Strähnen an Front und Schläfen, voluminös frisiert
  • helle Augen, gepflegte Augenbrauen
  • Furche zwischen den Augen
  • prägnante Nasen-Mund-Falten
  • auffällig schmaler Mund
  • gepflegter "2-3-4 Tage Bart" (dunkelbraun bis braunschwarz) mit ausrasierten Wangen und Grauelementen vor allem im Kinnbereich
  • gepflegtes äußeres Erscheinungsbild

Neben dem Phantombild des Unbekannten veröffentlichte die Polizei auch ein Phantombild des von ihm getragenen, mattschwarzen Daunen-Steppmantels.

Die Polizei veröffentlichte auch ein Phantombild des mattschwarzen Daunen-Steppmantels, den der Unbekannte trug.
Die Polizei veröffentlichte auch ein Phantombild des mattschwarzen Daunen-Steppmantels, den der Unbekannte trug.  © Polizei Hamburg

Hinweise werden unter der Rufnummer 040428656789 oder an einer Polizeidienststelle entgegengenommen.

Titelfoto: Bildmontage: Polizei Hamburg

Mehr zum Thema Fahndung: