EC-Karte geklaut und an Konto bedient: Wer kennt diesen Mann?

Potsdam - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Mann, der in Potsdam ein Portemonnaie gestohlen und mit der EC-Karte unerlaubt Geld abgehoben haben soll.

Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach dem Tatverdächtigen.
Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach dem Tatverdächtigen.  © Polizei Brandenburg (Fahndung)

Laut den Ermittlern ereignete sich der Diebstahl am 22. Juli vergangenen Jahres gegen 14 Uhr in einem Supermarkt an der Potsdamer Straße.

Dort stellte eine Kundin erst an der Kasse fest, dass jemand ihre Geldbörse aus der Tasche genommen hatte.

Darin befand sich auch die EC-Karte der Frau, mit der noch am selben Tag ein vierstelliger Betrag abgebucht wurde.

Verwirrt wirkender Mann stiehlt mehrere Hundert Euro: Wer kennt das Phantom?
Fahndung Verwirrt wirkender Mann stiehlt mehrere Hundert Euro: Wer kennt das Phantom?

Bei den unerlaubten Abhebungen wurde der mutmaßliche Betrüger von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Mit der Veröffentlichung der Bilder erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Ermittler fragen:

  • Wer kennt die abgebildete Person?
  • Wer kann Hinweise zu deren Identität und zum Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Polizei unter Angabe der Fahndungsnummer (16-24) über die Telefonnummer 0331 5508-0 entgegen. Alternativ könnt Ihr auch das Formular im Internet nutzen: polbb.eu/Hinweis.

Titelfoto: Polizei Brandenburg (Fahndung)

Mehr zum Thema Fahndung: