Familienstreit eskaliert: Neun Tote!

Istanbul (Türkei) - Ein Streit zwischen zwei Familien hat in der Türkei zu einer Schießerei mit mehreren Toten und Verletzten geführt.

Ausschlaggebend für den brutalen Familienstreit, der bereits neun Leben forderte, war ein wohl in brand geratenes Wiezenfeld. (symbolfoto)
Ausschlaggebend für den brutalen Familienstreit, der bereits neun Leben forderte, war ein wohl in brand geratenes Wiezenfeld. (symbolfoto)  © 123RF/vigenm

Es seien nach neuesten Informationen mittlerweile neun Menschen getötet und zwei verletzt worden, berichtete die staatsnahe Nachrichtenagentur DHA am heutigen Donnerstag.

Die Familien seien in eine Auseinandersetzung über ein Stück Land in der südöstlichen Provinz Diyarbakir geraten, hieß es. Ausschlaggebend war wohl ein in Brand geratenes Weizenfeld - Das Feuer konnte von den Einsatzkräften der anwesenden Feuerwehr gelöscht werden.

Sicherheits- und Gesundheitspersonal habe interveniert.

Tote Frau (†30) auf Rückbank entdeckt: Ehemann in U-Haft!
Mord Tote Frau (†30) auf Rückbank entdeckt: Ehemann in U-Haft!

Die Verletzten werden dem Bericht zufolge in Krankenhäusern unter Polizeischutz behandelt.

Von Festnahmen war zunächst nichts bekannt, zu dem Vorfall werde aber ermittelt.

Titelfoto: 123RF/vigenm

Mehr zum Thema Mord: