Im Studentenclub: Mann geschlagen und mit Messer bedroht

Zwickau - Körperverletzung in Zwickauer Studentenclub!

In einem Zwickauer Studentenclub ist ein Mann (26) geschlagen worden. (Symbolbild)
In einem Zwickauer Studentenclub ist ein Mann (26) geschlagen worden. (Symbolbild)  © melnyk58/123rf

Wie die Polizei am Montag mitteilte, werden Zeugen zu einem Vorfall gesucht, der sich Ende vergangener Woche ereignet hatte.

In der Nacht zum Donnerstag kam es in einem Studentenclub an der Inneren Schneeberger Straße/Dr.-Friedrichs-Ring zunächst zu einem Streit zwischen mehreren Personen.

Ein Unbekannter schlug einem 26-Jährigen mehrfach ins Gesicht und bedrohte ihn dann noch mit einem Messer.

22-Jähriger tötet offenbar eigenen Vater und ruft Notarzt: Haftkrankenhaus!
Polizeimeldungen 22-Jähriger tötet offenbar eigenen Vater und ruft Notarzt: Haftkrankenhaus!

"Als eine 24-Jährige versuchte, dem Angreifer das Messer wegzunehmen, verletzte sie sich leicht. Auch der 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der unbekannte Täter und sein Begleiter flüchteten aus dem Club, nach ersten Erkenntnissen durch den Hinterausgang in Richtung Gewandhausstraße", heißt es weiter.

Wer hat den Vorfall in der Nacht zum Donnerstag mitbekommen oder hat die beiden Unbekannten flüchten sehen? Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau unter der Telefonnummer 0375 428102 entgegen.

Titelfoto: melnyk58/123rf

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: