Teenager hört Stimme aus Müllcontainer und bekommt großen Schreck

Ludwigslust/Wittenberge – Diesen Fund in Ludwigslust in Westmecklenburg wird ein 14-Jähriger so schnell nicht mehr vergessen!

In einem Müllcontainer fand der 14-Jährige einen schlafenden Mann. (Symbolbild)
In einem Müllcontainer fand der 14-Jährige einen schlafenden Mann. (Symbolbild)  © Theresa Kottas-Heldenberg/dpa

In einem Wertstoffcontainer hat der Jugendliche am Samstagabend einen schlafenden Mann gefunden.

Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, wollte der 14-Jährige Müll in den Container werfen, als er plötzlich im Dunklen eine Stimme gehört habe.

Die Mutter des Jugendlichen rief daraufhin die Polizei.

Diese Lieferung verspätet sich! Diebe stehlen Dutzende Pakete aus Lkw
Polizeimeldungen Diese Lieferung verspätet sich! Diebe stehlen Dutzende Pakete aus Lkw

Der 43 Jahre alte Mann sagte, er habe den letzten Zug am Abend vom Bahnhof Ludwigslust in Richtung Wittenberge verpasst und sich etwas Trockenes zum Übernachten gesucht.

Titelfoto: Theresa Kottas-Heldenberg/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: