Toter Jogger auf Weg in Pirna gefunden!

Pirna - Todesfall in Pirna (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge)!

Nach dem Tod eines Joggers (41) in Pirna muss nun die Ursache geklärt werden. Eine Straftat schließt die Polizei aus.
Nach dem Tod eines Joggers (41) in Pirna muss nun die Ursache geklärt werden. Eine Straftat schließt die Polizei aus.  © Marko Förster

Am gestrigen Sonntagabend wurde gegen 20.30 Uhr ein Jogger (41) leblos auf einem Weg am Leichtathletik-Stadion (Rottwerndorfer Straße) gefunden.

Ersten Angaben zufolge haben hinzugerufene Rettungskräfte den 41-Jährigen unter Reanimationsmaßnahmen ins Pirnaer Klinikum gebracht.

Dort hätte letztlich nur noch sein Tod festgestellt werden können.

Nach 17 Stunden Suche: Polizei findet vermissten Senioren (85) in seinem Auto im Wald
Polizeimeldungen Nach 17 Stunden Suche: Polizei findet vermissten Senioren (85) in seinem Auto im Wald

Wie ein Polizei-Sprecher auf TAG24-Nachfrage erklärte, liegt kein Hinweis auf eine Straftat vor. Es werde derzeit von einem gesundheitlichen Problem ausgegangen.

In einem obligatorischen Todesermittlungsverfahren soll nun die Todesursache geklärt werden.

Titelfoto: Marko Förster

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: