"Holt mal eure Väter, die streiten sich gerade im Verkehr": Frau filmt Schlägerei an roter Ampel

Wallkill (USA) - Zwei Autofahrer aus dem US-Bundesstaat New York sind eines Morgens offenbar mit dem falschen Fuß aus dem Bett gestiegen. Beide schienen so geladen, dass sie ihren Aggressionen freien Lauf lassen mussten.

Einem Wortgefecht folgten Schläge: Diese beiden Männer gerieten auf der Straße aneinander.
Einem Wortgefecht folgten Schläge: Diese beiden Männer gerieten auf der Straße aneinander.  © Screenshot/Facebook/Michelle McNair

Der Vorfall ereignete sich laut "news12" bereits Anfang Februar auf einer viel befahrenen Straße im Hudson Valley.

Beide Männer ereilte dasselbe Schicksal: Sie mussten, wie so viele andere Verkehrsteilnehmer auch, an einer roten Ampel auf Grün warten. Warum auch immer gerieten die Kahlköpfe dabei aneinander.

Ein Video, das eine Frau mit ihrem Handy filmte und bei Facebook veröffentlichte, zeigt, wie sich die Streithähne zuerst schubsten und dann ein kurzes Wortgefecht lieferten. Dem kleineren der beiden Männer knallten schließlich die Sicherungen durch, er stieß seinen Kontrahenten gegen eine Betonmauer.

Massenschlägerei unter Rockern eskaliert: Zwei Schwerverletzte
Schlägerei Massenschlägerei unter Rockern eskaliert: Zwei Schwerverletzte

Der verstand den Angriff als Einladung, holte die Fäuste heraus und schlug wie ein routinierter Rummelboxer auf sein Gegenüber ein. Wer am Ende den Kampf für sich entschied, ist nicht zu erkennen.

"Holt mal eure Väter, die streiten sich gerade im Verkehr"

Rums, die Faust hat gesessen.
Rums, die Faust hat gesessen.  © Screenshot/Facebook/Michelle McNair

Michelle McNair, die das Schauspiel auf der Straße filmte, kommentierte ihre Aufnahme auf lustige Art und Weise.

"Holt mal eure Väter, die streiten sich gerade im Verkehr", schrieb sie unter das Video, das mittlerweile mehr als 22.000 Aufrufe verzeichnen konnte.

Titelfoto: Bildmontage: Screenshots/Facebook/Michelle McNair

Mehr zum Thema Schlägerei: