Drei Monate verschwunden: Celina W. (14) aus Stolberg in den Niederlanden aufgetaucht

Stolberg - Im Januar wurde Celina W. (14) aus Stolberg bei Aachen schon einmal vermisst, konnte dann aber wieder angetroffen werden. Nun fehlt von der 14-Jährigen erneut jede Spur. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 14-jährige Celina W. wurde von der niederländischen Polizei auf einem Campingplatz angetroffen.
Die 14-jährige Celina W. wurde von der niederländischen Polizei auf einem Campingplatz angetroffen.  © Bildmontage: Polizei Aachen

Wie ein Sprecher der Polizei am Mittwoch angab, meldete Celinas Betreuungseinrichtung die 14-Jährige erneut als vermisst.

Die Polizei gab an, das Mädchen trotz "aufwendiger, aktueller" Ermittlungen bislang nicht gefunden zu haben.

In der Vergangenheit soll sie sich laut dem Sprecher im Bereich Gummersbach oder auch Würzburg aufgehalten haben. Ein möglicher Aufenthaltsort könne aber auch das Grenzgebiet zu Belgien oder den Niederlanden sein, hieß es.

14-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Luna B. gesehen?
Vermisste Personen 14-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Luna B. gesehen?

Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort der Minderjährigen. Celina wurde folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß
  • schlank
  • blondes Haar
  • blaue Augen

Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 0241/957734291 entgegen.

Update, 16. Juni, 14.32 Uhr: Vermisste Celina W. ist wieder aufgetaucht

Wie die Polizei am Mittwochmittag mitteilte, ist die junge Celina W. am Dienstag auf einem Campingplatz in den Niederlanden wieder aufgetaucht. Durch die aufwendigen Ermittlungen konnte die Polizei ihren Aufenthaltsort ausmachen.

Die niederländische Polizei traf das 14-jährige Mädchen an und übergab es der deutschen Polizei. Dort wurde Celina W. in die Obhut ihrer Mutter gegeben.

Titelfoto: Bildmontage: Polizei Aachen

Mehr zum Thema Vermisste Personen: