Noch immer keine Spur von der Vermissten: Wo ist Katharina P. (34)?

Norden - Seit Mitte November wird Katharina P. (34) in Norden vermisst. Trotz intensiver Suche fehlt von ihr bis heute jede Spur.

Die Feuerwehr Norden sucht nach wie vor nach der vermissten Katharina P. (34).
Die Feuerwehr Norden sucht nach wie vor nach der vermissten Katharina P. (34).  © Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Die 34-Jährige sei am 19. November aus der UEK Norden als abgängig gemeldet worden, teilte die Polizei damals mit.

Es sei weiterhin zu befürchten, dass sich Katharina P. in einem hilfsbedürftigen Zustand befindet, hieß es am heutigen Montag. Auch eine Eigengefährdung sei nicht auszuschließen.

Bislang sei die Frau trotz intensiver und umfangreicher Suchmaßnahmen, bei denen unter anderem Drohnen, Spürhunde, Boote und Wärmebildkameras zum Einsatz kamen, nicht aufgefunden worden.

Leiche von Frau aus Wasser gezogen: Ist es die vermisste Katharina P. (34)?
Vermisste Personen Leiche von Frau aus Wasser gezogen: Ist es die vermisste Katharina P. (34)?

Aktuell lägen der Polizei keine neuen Erkenntnisse zum Verbleib der 34-Jährigen vor.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 175 cm groß
  • sehr schlanke Gestalt
  • kurze braune Haare
  • zuletzt war sie mit einem grauen Strickoberteil, einer engen blauen Jeans und blauen Filzpantoffeln bekleidet
Wer hat Katharina P. gesehen?
Wer hat Katharina P. gesehen?  © Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Die Polizei bittet weiterhin um Hinweise zu der vermissten Katharina P. - wer etwas weiß oder sie gesehen hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer 04931/9210 melden.

Titelfoto: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Mehr zum Thema Vermisste Personen: