Polizei gibt Entwarnung: Irene K. ist wieder da

Update, 13. Juni, 6.33 Uhr: Vermisste wohlbehalten angetroffen

Wie die Polizei mitteilte, wurde die 88-Jährige am Montagabend gegen 21 Uhr in der Nähe eines Supermarktes von Passanten angetroffen.

Sie ist wohlauf.

Erstmeldung vom 12. Juni

Lehrte - Wo ist Irene K.? Die 88-Jährige aus Lehrte (Niedersachsen) wird seit Sonntagnachmittag vermisst. Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung.

Die 88-jährige Irene K. aus Lehrte wurde seit Sonntag vermisst. Inzwischen hat die Polizei Entwarnung gegeben. (Symbolfoto)
Die 88-jährige Irene K. aus Lehrte wurde seit Sonntag vermisst. Inzwischen hat die Polizei Entwarnung gegeben. (Symbolfoto)  © Friso Gentsch/dpa

Wie die Beamten mitteilten, verließ die Seniorin gegen 17.45 Uhr ihr Pflegeheim in der Iltener Straße, kehrte seitdem nicht zurück. Zuletzt wurde sie in der Nähe des "Alten Bahndamms" gesehen.

Bisherige Suchmaßnahmen, bei denen auch ein Hubschrauber sowie ein Personenspürhund eingesetzt wurden, führten bisher nicht zum Auffinden der Vermissten.

Aufgrund einer Erkrankung geht die Polizei von einer "akuten Gefahr" für die 88-Jährige aus. Deshalb bitten die Ermittler nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wo ist Linda aus Frankfurt? 14-Jährige will einkaufen und verschwindet spurlos
Vermisste Personen Wo ist Linda aus Frankfurt? 14-Jährige will einkaufen und verschwindet spurlos

Hinweise zum Aufenthaltsort der Seniorin werden unter der Rufnummer 05132-8270 entgegengenommen.

Erstmeldung: 12. Juni, 11.52 Uhr. Aktualisiert: 13. Juni, 6.33 Uhr

Titelfoto: Friso Gentsch/dpa

Mehr zum Thema Vermisste Personen: