Senior verlässt Altersheim und kehrt nicht zurück: Wo ist Georg Heinrich M.?

Mansfeld - Am Sonntagabend verließ Georg Heinrich M. eine Seniorenresidenz in Mansfeld in Sachsen-Anhalt und kehrte nicht mehr zurück. Wo steckt der ältere Herr?

Der Vermisste hatte sein Seniorenheim verlassen und war nicht mehr zurückgekehrt. (Symbolbild)
Der Vermisste hatte sein Seniorenheim verlassen und war nicht mehr zurückgekehrt. (Symbolbild)  © Tom Weller/dpa

Wie die Polizeiinspektion Halle in der Nacht mitteilte, wurde Georg Heinrich M. letztmals um 20.30 Uhr gesehen.

Mehrere Fährten- und Personenspürhunde sowie ein Polizeihubschrauber waren noch am Sonntag im Einsatz, um den Mann aufzuspüren. Bislang fehlt jedoch jede Spur von dem Vermissten.

Herr M. wird wie folgt beschrieben:

Polizei findet aus Pflegeheim verschwundene Seniorin stark unterkühlt an A14
Vermisste Personen Polizei findet aus Pflegeheim verschwundene Seniorin stark unterkühlt an A14
  • circa 1,75 Meter groß
  • normale Statur mit Bauchansatz
  • graues, kurzes Haar
  • trägt beigefarbenes T-Shirt und beigefarbene Stoffhose

Ein Foto von Georg Heinrich M. findet Ihr >>>hier. Der Vermisste ist noch gut zu Fuß, kennt sich aber im Bereich seines jetzigen Wohnumfeldes nicht gut aus. Er ist auf Medikamente angewiesen.

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche.

Wer hat den Vermissten gesehen oder kennt seinen Aufenthaltsort? Hinweise richten Sie bitte an das Polizeirevier Mansfeld Südharz unter 03475670293.

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema Vermisste Personen: