Traurige Gewissheit auf Fehmarn: Jan A. tot aufgefunden

Fehmarn - Die Polizei bittet um Mithilfe! Seit Freitag, dem 20. November, wird der 28-jährige Jan A. vermisst.

Jan A. wurde nur 28 Jahre alt.
Jan A. wurde nur 28 Jahre alt.  © Polizei

Der junge Mann sei wohnhaft in Nordrhein-Westfalen, soll sich zum Zeitpunkt seines Verschwindens jedoch auf Fehmarn aufgehalten haben.

Zuletzt sei der Vermisste am 20. November gegen 17:30 Uhr im Bereich Marienleuchte auf Fehmarn gesehen worden sein.

Jan A. wird wie folgt beschrieben:

Mann stürzt von Fischkutter in die Nordsee: Großeinsatz!
Vermisste Personen Mann stürzt von Fischkutter in die Nordsee: Großeinsatz!
  • circa 1,88 Meter groß
  • dunkelbraune Haare
  • Vollbart
  • dunkler Kapuzenpullover
  • Jogginghose
  • keine Schuhe

Hinweise werden über den Notruf 110 oder durch den Kriminaldauerdienst in Lübeck (0451/131-4604) entgegengenommen.

Update, 24. November, 17.10 Uhr: Jan A. wurde tot aufgefunden

Am heutigen Dienstag wurde Jan A. im Bereich eines mehrstöckigen Hauses auf der Insel Fehmarn tot aufgefunden.

Weitere Informationen findet Ihr >>hier.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Vermisste Personen: