Sie war seit Dienstag verschwunden: 16-Jährige ist wieder da

Update, 21.35 Uhr: Laya ist wieder da

Die seit Dienstag vermisste Layla wurde am frühen Donnerstagabend wohlbehalten im Bereich des Knooper Wegs angetroffen, teilte die Polizei am Abend mit.

Eine Straftat stehe nicht im Zusammenhang mit ihrem Verschwinden.

Originalmeldung, 19.Mai, 16.31 Uhr

Kiel - Wer hat sie gesehen? Seit Dienstag wird die 16-jährige Layla aus Kiel vermisst. Die Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung.

Layla (16) ist wohlbehalten zurückgekehrt.
Layla (16) ist wohlbehalten zurückgekehrt.  © Polizeidirektion Kiel

Wie die Beamten mitteilten, wurde die Jugendliche zuletzt gegen 16 Uhr in der Johannesstraße gesehen.

An möglichen Anlaufpunkten in Gaarden sowie im Kieler Stadtgebiet konnte die Vermisste bislang nicht angetroffen werden.

Eine Straftat dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht in Zusammenhang mit ihrem Verschwinden stehen.

Großaufgebot sucht nach ihm: Autist Arian (6) wird seit Montag vermisst
Vermisste Personen Großaufgebot sucht nach ihm: Autist Arian (6) wird seit Montag vermisst

Layla wird wie folgt beschrieben:

  • 1,68 Meter groß
  • schlank
  • braune Haare
  • graues Oberteil
  • Adidas-Jogginghose
  • weiße Nike-Sneaker

Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort nimmt die Polizei unter der 110 oder der 0431/160-3333 entgegen.

Titelfoto: Polizeidirektion Kiel

Mehr zum Thema Vermisste Personen: