Radfahrerin (†30) stirbt nach Unfall mit Lkw: Polizei sucht dringend Zeugen!

Darmstadt - Am Mittwochmorgen kam es in der Darmstädter Innenstadt zu einem tragischen Unfall, bei dem eine 30-jährige Radfahrerin ums Leben kam. Jetzt sucht die Polizei dringend nach neuen Zeugen.

Der tödliche Unfall ereignete sich an der Kreuzung Bleichstraße/Kasinostraße in Darmstadts Innenstadt.
Der tödliche Unfall ereignete sich an der Kreuzung Bleichstraße/Kasinostraße in Darmstadts Innenstadt.  © 5VISION.NEWS

Laut Polizeibericht ereignete sich der Unfall gegen 6.45 Uhr am 15. März 2023 an der Kreuzung Bleichstraße/Kasinostraße.

Als die Ampel nach einer Rot-Phase auf Grün sprang, fuhr dort ein Lastwagenfahrer los und übersah dabei die 30 Jahre alte Frau, die vor ihm an der Ampel gewartet hatte.

Infolge der Kollision erlitt die Radfahrerin schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Mann vor Gaststätte schwer verletzt: Polizei hofft auf Zeugen
Zeugenaufruf Mann vor Gaststätte schwer verletzt: Polizei hofft auf Zeugen

Mittlerweile fand die Polizei im Rahmen der Ermittlungen heraus, dass sich noch weitere Personen zu besagtem Zeitpunkt an der Kreuzung befanden.

Allerdings entfernten sich jene Verkehrsteilnehmer bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte von der Unfallstelle.

Weil diese Personen wichtige Augenzeugen hinsichtlich des Unfallhergangs sind, bittet die Polizei darum, sich umgehend bei den Ermittlern des 1. Polizeireviers Südhessen unter der Rufnummer 0615196941110 zu melden.

Titelfoto: 5VISION.NEWS

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: