Fail oder Absicht? Evelyn Burdecki verrät ihr Gewicht

Köln – Wie fit ist Evelyn Burdecki (31)? Die Influencerin hat sich am Mittwoch der Waage gestellt und ihren Followern die Ergebnisse präsentiert.

Evelyn Burdecki (31) war für ihre Strandfigur noch einmal im Fitnessstudio (Archivbild).
Evelyn Burdecki (31) war für ihre Strandfigur noch einmal im Fitnessstudio (Archivbild).  © Henning Kaiser/dpa

In ihrer Instagram-Story zeigt sich Burdecki auf dem Stepper im Fitnessstudio und kommentiert ihre sportliche Aktivität mit einem guten Schuss Selbstironie: "Hab genau einen Tag Zeit, um die perfekte Strandfigur zu bekommen."

Nach dieser doch eher unrealistischen Einschätzung stellt sie sich dann aber der Wahrheit. Mit den Worten "Ok, es wird ernst" steigt die 31-Jährige auf eine Körperanalysewaage.

Das Gerät kann mehr, als nur das Gewicht anzuzeigen und errechnet auch eine Punktzahl. Hier erreicht Evelyn 74 von 100 "Fitnesspunkten".

Mit einem Körperfettanteil von 29,6 Prozent und einem BMI-Wert von 22,2 liegt sie im Normalbereich. 

Die Analyse empfiehlt ihr einen leichten Gewichtsverlust bei gleichzeitigem Aufbau von Muskelmasse.

Während ihr Zielgewicht geheim bleibt, gab Burdecki ihr Gewicht wohl ungeplant doch preis. Denn sie schwärzte den Wert nur an einer Stelle. Evelyn Burdecki wiegt 58,9 Kilogramm bei einer Größe von 163 cm. 

Evelyn Burdecki präsentierte in ihrer Instagram-Story die Ergebnisse ihrer Körperanalyse.
Evelyn Burdecki präsentierte in ihrer Instagram-Story die Ergebnisse ihrer Körperanalyse.  © Instagram/Evelyn Burdecki

Körperanalysewaagen messen mithilfe eines leichten Stroms die Zusammensetzung des Körpers aus Muskeln, Fett und Wasser anhand der unterschiedlichen Widerstände. Sportler können so ihre Verbesserungen bzw. Rückschläge gut nachvollziehen. 

Die Werte werden in verschiedene Normbereiche eingeteilt und bei Abweichungen erhalten die Nutzer Empfehlungen.

Titelfoto: Henning Kaiser/dpa

Mehr zum Thema Köln:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0