Weihnachtsmärkte in Köln: Alle Öffnungszeiten und Highlights im Überblick

Köln - Die ersten Weihnachtsmärkte in Köln haben bereits geöffnet und im Laufe der Woche kommen weitere dazu. Hier gibt's einen Überblick über alle Märkte und ihre Öffnungszeiten.

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

Auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist der größte Tannenbaum in NRW zu bestaunen.
Auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist der größte Tannenbaum in NRW zu bestaunen.  © Oliver Berg/dpa

23. November bis 23. Dezember 2023

  • 150 Buden und Stände
  • Höchster Tannenbaum in NRW
  • viele Veranstaltungen und Mitmach-Aktionen auf großer Bühne

Sonntag bis Mittwoch: 11 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Freitag: 11 bis 22 Uhr
Samstag: 10 bis 22 Uhr

Lichterglanz und Glühweinduft: Weihnachtsmärkte in NRW öffnen
Weihnachtsmärkte Köln Lichterglanz und Glühweinduft: Weihnachtsmärkte in NRW öffnen

(Totensonntag, 26. November: Ruhetag)

Markt der Engel am Neumarkt

Der Markt der Engel mit seiner zentralen Lage erfreut sich jedes Jahr an zahlreichen Besuchern.
Der Markt der Engel mit seiner zentralen Lage erfreut sich jedes Jahr an zahlreichen Besuchern.  © IMAGO / Panama Pictures

20. November bis 23. Dezember 2023

  • Heiße Cocktails
  • Beleuchtete Fabelwesen
  • Abwechslungreiches Programm

Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 21 Uhr
Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr

Aufbau der Weihnachtsmärkte in NRW geht in die heiße Phase: Ruhrgebiet öffnet zuerst
Weihnachtsmärkte Köln Aufbau der Weihnachtsmärkte in NRW geht in die heiße Phase: Ruhrgebiet öffnet zuerst

(Totensonntag, 26. November: Ruhetag)

Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Ein besonderes Highlight auf dem Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum ist das Riesenrad.
Ein besonderes Highlight auf dem Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum ist das Riesenrad.  © Roberto Pfeil/dpa

23. November bis 23. Dezember 2023

  • 70 Stände
  • Kinderprogramm
  • Riesenrad mit 50 Metern Höhe

Montag bis Freitag: 11 bis 21 Uhr
Samstag & Sonntag: 11 bis 22 Uhr

(Totensonntag, 26. November: ab 18 Uhr)

Heinzels Wintermärchen in der Altstadt

Auch in diesem Jahr lockt die Eisbahn am Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt Wagemutige aufs Eis.
Auch in diesem Jahr lockt die Eisbahn am Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt Wagemutige aufs Eis.  © Rolf Vennenbernd/dpa

24. November bis 23. Dezember 2023 (Alter Markt)

24. November bis 7. Januar 2024 (Heumarkt)

  • 120 Buden und Stände
  • Größter Weihnachtsmarkt der Stadt
  • Eislaufbahn

Täglich geöffnet von 11 bis 22 Uhr
Ab 26. Dezember: 11 bis 21 Uhr

(26. November, 24. Dezember und 25. Dezember: Ruhetage)

Nikolausdorf am Rudolfplatz

Das Nikolausdorf am Rudolfplatz sorgt dank unzähliger bunter Lichter für besinnliche Stimmung.
Das Nikolausdorf am Rudolfplatz sorgt dank unzähliger bunter Lichter für besinnliche Stimmung.  © TAG24

20. November bis 23. Dezember 2023

  • Beleuchtete Fachwerkhäuschen
  • Familiäre Atmosphäre
  • beheiztes Nikolaushaus

Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 21 Uhr
Freitag: 11 bis 22 Uhr
Samstag. 11 bis 22 Uhr

(Totensonntag, 26. November: Ruhetag)

Weihnachtsmarkt im Stadtgarten

Auf dem Weihnachtsmarkt im Stadtgarten gibt es ein reichhaltiges Angebot an Kunsthandwerk.
Auf dem Weihnachtsmarkt im Stadtgarten gibt es ein reichhaltiges Angebot an Kunsthandwerk.  © Henning Kaiser/dpa

23. November bis 23. Dezember 2023

  • 60 wöchentlich wechselnde Aussteller
  • Üppiges Angebot an Kunsthandwerk
  • Glühwein nach eigenem Rezept

Montag bis Freitag: 16 bis 21.30 Uhr
Samstag & Sonntag: 12 bis 21.30 Uhr

(Totensonntag, 26. November: ab 18 Uhr)

Veedelsadvent am Chlodwigplatz

Auch auf dem Veedelsadvent in der Kölner Südstadt wird leckerer Glühwein verkauft. (Symbolbild)
Auch auf dem Veedelsadvent in der Kölner Südstadt wird leckerer Glühwein verkauft. (Symbolbild)  © Philipp von Ditfurth/dpa

23. November bis 23. Dezember 2023

  • 15 bis 20 Hütten
  • zwei "Rotationshütten", in denen Händler aus der Südstadt abwechselnd ihre Waren präsentieren
  • Delikatessen aus dem Veedel

Täglich geöffnet von 12 bis 22 Uhr

Der kleinste Weihnachtsmarkt der Stadt

In der Südstadt findet auch in diesem Jahr wieder der kleinste Weihnachtsmarkt Kölns statt. (Symbolbild)
In der Südstadt findet auch in diesem Jahr wieder der kleinste Weihnachtsmarkt Kölns statt. (Symbolbild)  © Hannes Albert/dpa

22. November bis 20. Dezember 2023

  • Im Innenhof der Kartäuserkirche (Südstadt)
  • Ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Erlös wird gespendet

Montag bis Samstag: 17 bis 22 Uhr
Sonntag: 15 bis 20 Uhr

Weitere kleine Veedels-Weihnachtsmärkte, unter anderem in Lindenthal, Ehrenfeld und Porz, hat die Stadt Köln auf ihrer Website zusammengefasst. TAG24 wünscht allen Kölnern eine besinnliche Weihnachtszeit!

Titelfoto: TAG24

Mehr zum Thema Weihnachtsmärkte Köln: