Halluzinationen und sogar Leberschäden: Diesen Tee solltet Ihr besser nicht trinken!

Leer - Achtung! Der Bio Fenchel-Anis-Kümmel Tee des Herstellers Bünting wird wegen erhöhter Werte bestimmter Pflanzengifte zurückgerufen.

Betroffen ist der Bio Fenchel-Anis-Kümmel Tee des Herstellers Bünting.
Betroffen ist der Bio Fenchel-Anis-Kümmel Tee des Herstellers Bünting.  © J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp.

Speziell handelt es sich dabei um Pyrrolizidinalkaloiden (PA) und Tropanalkaloiden (TA). In einer Pressemitteilung heißt es dazu: "Alkaloide sind sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, die einige Pflanzenarten selbst bilden, um sich vor natürlichen Fressfeinden zu schützen. Regelmäßiger Konsum von PA belasteten Lebensmitteln kann für die Gesundheit schädlich sein (Lebererkrankungen) und sollte vermieden werden."

Außerdem gelten PA als erbgutschädigend und krebsauslösend.

Weiter heißt es in der Pressemeldung: "Der regelmäßige Konsum von TA belasteten Lebensmitteln kann ebenfalls zu gesundheitlichen Problemen führen und sollte daher ebenfalls vermieden werden." Typische Vergiftungssymptome wären etwa Benommenheit und Übelkeit, bei höheren Dosierungen sogar psychotische Reaktionen und Halluzinationen.

Der Tee wurde offenbar deutschlandweit bei Rewe und Müller sowie direkt über den Hersteller verkauft. Beim Produkt selbst handelt es sich um losen Tee.

Betroffen ist folgendes Produkt:

  • Bio Tee Fenchel-Anis-Kümmel im 100 g Beutel 
  • EAN: 4008837-234526
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 2023 
  • Chargennummern: L2007 10, L2007 11, L2007 12, L2010 04, L2010 05, L2011 09, L2011 10, L2011 11, L2019 04, L2019 05, L2019 06

Weitere Produkte des Herstellers sind laut Pressemeldung wohl nicht betroffen. Ob die entsprechenden Produkte bereits aus dem Verkauf genommen wurden, wird in der Meldung jedoch nicht deutlich.

Wer eine der Tee-Chargen gekauft hat, kann sie auch ohne Vorlage des Kassenbons im Markt gegen den Einkaufswert zurückgeben lassen. Bei Fragen könnt Ihr Euch auch an info@buenting-tee.de oder an Tel. 04918080 wenden.

Titelfoto: J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp.

Mehr zum Thema Gesundheit:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0