Leipziger Shopping-Center geräumt! Das war in den Höfen am Brühl los

Leipzig - Aufgrund eines Polizeieinsatzes mussten die Höfe am Brühl in Leipzig am späten Donnerstagnachmittag geräumt werden.

Die Höfe am Brühl wurden am späten Donnerstagnachmittag geräumt.
Die Höfe am Brühl wurden am späten Donnerstagnachmittag geräumt.  © News5/Desk

Im Inneren des Shopping-Centers wurde ein herrenloses Gepäckstück gefunden, wie die Polizei berichtete.

"Da das Gepäckstück derzeit keinem Eigentümer zugeordnet werden kann, haben Einsatzkräfte den Bereich abgesperrt und das Center evakuiert", schrieb die Behörde.

Gegen 18 Uhr, nach etwa zwei Stunden, konnte aber Entwarnung gegeben werden: "Der Koffer war leer. Die Sperrung des Gefahrenbereichs wurde aufgehoben."

Leipzig: Holland-Fans machen Leipziger Kulki zu ihrem Revier
Leipzig Holland-Fans machen Leipziger Kulki zu ihrem Revier


Vom Einsatz betroffen war in Teilen auch der "Markt der Demokratie", der anlässlich des Tags der Demokratie auf dem Richard-Wagner-Platz stattfand.

Titelfoto: News5/Desk

Mehr zum Thema Leipzig: