Zu viele Fehlverhalten von Autofahrern: Alt Fermersleben komplett dicht!

Magdeburg - Wegen dringender Arbeiten an den Gleisen in der Straße Alt Fermersleben verhielten sich Autofahrer gefährlich falsch. Jetzt ist die Straße in Magdeburg komplett gesperrt.

Die Straße Alt Fermersleben in Magdeburg ist bis Donnerstag komplett gesperrt. Viele Autofahrer verhielten sich im Baustellenbereich falsch. (Symbolbild)
Die Straße Alt Fermersleben in Magdeburg ist bis Donnerstag komplett gesperrt. Viele Autofahrer verhielten sich im Baustellenbereich falsch. (Symbolbild)  © Uwe Meinhold

Eigentlich wollten die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) Frostschäden an den Gleisplatten in Höhe der Einmündung Felgeleber Straße beheben. Die Arbeiten sind bis zum morgigen Donnerstag geplant.

Dafür wurde zunächst die Fahrspur in Richtung Stadtzentrum gesperrt. Autofahrer mussten einer ausgeschilderten Umleitung über die Friedrich-List-Straße folgen, teilte das Unternehmen mit.

Doch schon kurze Zeit nach Beginn der Bauarbeiten spricht die Polizei ein Machtwort. Die komplette Straße muss aufgrund diverser Fehlverhalten von Autofahrern komplett gesperrt werden!

Darum müssen Autofahrer in Magdeburg heute etwas Geduld mitbringen!
Magdeburg Lokales Darum müssen Autofahrer in Magdeburg heute etwas Geduld mitbringen!

Viele der Autofahrer seien entgegen der Fahrtrichtung in die ausgeschilderte Einbahnstraße gefahren. Zu gefährlich!

Jetzt müssen also alle Wagen über den Schanzenweg und die Friedrich-List-Straße umgeleitet werden.

Die Sperrung betrifft jedoch nicht den Straßenbahnverkehr. Alle Bahnen können weiterhin über Alt Fermersleben fahren.

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Magdeburg Lokales: