Regenschirm nicht vergessen! So wird das Wetter in Bayern

München - Das Wetter war in diesem Jahr bereits so schön, viel ist davon aktuell in München und ganz Bayern allerdings leider nicht mehr zu sehen. Auch für die kommenden Tage könnte die Prognose deutlich besser ausfallen.

Das Wetter war in diesem Jahr bereits so schön, viel ist davon aktuell in München und ganz Bayern allerdings leider nicht mehr zu sehen.
Das Wetter war in diesem Jahr bereits so schön, viel ist davon aktuell in München und ganz Bayern allerdings leider nicht mehr zu sehen.  © Sina Schuldt/dpa

So beginnt der Mittwoch laut den Experten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Freistaat regnerisch, mancherorts kann es sogar schneien.

Für Autofahrer gilt besondere Vorsicht: Aufgrund der Witterungsverhältnisse kann es auf den Straßen in der ersten Tageshälfte mitunter glatt werden.

Im weiteren Verlauf schafft es dann allerdings die Sonne, sich immer mehr durchzusetzen.

München: SEK-Einsatz auf Autobahn! Mutmaßlich bewaffnete Person eskaliert im Reisebus
München Crime SEK-Einsatz auf Autobahn! Mutmaßlich bewaffnete Person eskaliert im Reisebus

Es kommt vor allem im westlichen Alpenvorland zu längeren sonnigen Abschnitten. Das Thermometer klettert auf maximal 10 Grad, dazu weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West.

Der Donnerstag beginnt ebenfalls regnerisch, es kann ab dem Nachmittag laut den Meteorologen im Norden zudem zu Gewittern kommen. Die Sonne zeigt sich für längere Zeit nur im Süden Bayerns.

Die Temperaturen liegen bei Südwestwind zwischen 7 Grad an den östlichen Mittelgebirgen und 15 Grad in Alpennähe. Es kann im Laufe des Tages zu stürmischen Böen kommen.

Wetteraussichten für Bayern: Sonne und Wolken im Wechsel

Auch am Freitag bleibt es wechselhaft. Zwar kann es laut DWD am Vormittag noch zu Regen- sowie Schneeschauern kommen, es gibt jedoch im Gegenzug im Anschluss ebenso sonnige Abschnitte.

Bei Höchstwerten von 6 bis 12 Grad weht ein frischer, in Böen teils starker bis stürmischer Wind aus Südwest bis West.

Titelfoto: Montage: Sina Schuldt/dpa, Screenshot/wetteronline.de

Mehr zum Thema München Wetter: