Mutter soll ihre kleinen Töchter getötet haben, weil sie unbedingt wieder als Hure arbeiten wollte 26.867
So erklärt Oliver Pocher das TV-Duell gegen Michael Wendler! Top
Streit wegen Mietvertrag? Junges Paar tötet drei Menschen Neu
Rührend: Paar heiratet wegen Oma an ungewöhnlichem Ort Neu
Rückruf! Firma nimmt Tattoo-Farben vom Markt Neu
26.867

Mutter soll ihre kleinen Töchter getötet haben, weil sie unbedingt wieder als Hure arbeiten wollte

Louise Porton soll ihre Töchter (†1 und †3) kurz nacheinander ermordet haben, um sich prostituieren zu können

In Birmingham steht die Britin Louise Porton (23) vor Gericht. Sie soll ihre Töchter (†1 und †3) ermordet haben.

Birmingham (England) - Louise Porton (23) steht derzeit in Birmingham vor Gericht, weil sie ihre beiden Töchter Lexi (†3) und Scarlett (†1) ermordet haben soll, berichtet der "Mirror". Die Details, die im Prozess zutage kommen, machen das Grausame noch unerträglicher.

Scarlett wurde nur 16 Monate alt, ihre Schwester Lexi drei Jahre.
Scarlett wurde nur 16 Monate alt, ihre Schwester Lexi drei Jahre.

So soll die Mutter, nur einen Tag nach dem Tod ihres ersten Kindes Lexi, 41 Freundschaftsanfragen auf einer Dating-App angenommen haben. Die Dreijährige starb am 15. Januar 2018. Ihre kleine Schwester Scarlett nur wenige Tage später, am 1. Februar 2018.

Am 20. März 2018 wurde die Angeklagte wegen des Mordes an ihren beiden Töchtern verhaftet. Louise Porton soll beide erstickt haben, weil sie ihren Lebensstil "behinderten".

Die Jury hörte, dass Porton ihre Töchter als "Last" empfunden hatte, weil sie nicht machen konnte, was sie eigentlich wollte: Sex mit Männern gegen Geld zu haben - also als Hure zu arbeiten.

Staatsanwalt Oliver Saxby sagte: "Am 30. Januar 2018 besuchten die Angeklagte, ihre Schwester Karen und Scarlett ein Bestattungsunternehmen, um die Vorkehrungen für Lexis Beerdigung zu besprechen."

Und weiter: "Anfangs war das Treffen mit der Bestattungsunternehmerin Stella Curley schwierig, da die Angeklagte angespannt wirkte und stumm ins Nichts starrte." Doch dann verließ die Bestatterin für wenige Minuten den Raum und hörte plötzlich eine ganz andere Louise Porton.

Louise Porton (23) lachte am Handy, als sie im Bestattungsinstitut war

Gipfel der Perversion: Louise Porton (23) zeigt sich Monate nach dem Tod ihrer Töchter so auf Facebook.
Gipfel der Perversion: Louise Porton (23) zeigt sich Monate nach dem Tod ihrer Töchter so auf Facebook.

Die Mutter fühlte sich offenbar unbeobachtet, als die Bestatterin nicht mehr bei ihnen war. Stella Curley hörte, wie Porton lachte und offenbar mit einem Mann telefonierte. Als sie mit ihrem Kollegen Paul Rowden wieder in den Raum kam, benahm sich die mutmaßliche Mörderin auf einen Schlag wie zuvor.

Dem Gericht wurde mitgeteilt, dass Porton der Polizei zwei Aussagen vorlegte, in denen sie jegliche Beteiligung an der Vernachlässigung, Misshandlung oder dem Tod ihrer Töchter bestritt, berichtet "Birmingham Live".

In der zweiten Aussage gab Porton unter anderem zu Protokoll: "Meine Kinder waren nie eine Unannehmlichkeit für mich und ich habe meinen Lebensstil und mein persönliches Leben mit ihnen in Einklang gebracht. Ich weiß immer noch nicht, wie meine Töchter starben oder was es verursachte."

Der Prozess geht am Donnerstag weiter.

Fotos: Facebook/Screenshot/Louise Porton

MEDIMAX Dortmund haut heute krasse Karnevals-Kracher raus! 6.810 Anzeige
Nach Hamburg-Wahl: So begründet die AfD ihr schwaches Ergebnis Neu
Quoten zu schlecht? "Big Brother" verschärft die Regeln Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.854 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Fünfter Infizierter in Italien gestorben Neu Update
Reise bis ans andere Ende der Welt! Flaschenpost nach 7 Jahren gefunden: Jetzt werden die Finder gesucht Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! Anzeige
Schüsse auf Shisha-Bar in Stuttgart: Gab es ein rassistisches Motiv? Neu
Verurteilter Mörder tötet zwei Kinderschänder: Er wollte der Welt einen Gefallen tun Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 7.732 Anzeige
FCK: Wegen Entlassung der Torwart-Legende Gerry Ehrmann starten Fans jetzt eine Petition! Neu
Model Lola Weippert macht auf grausame Erfahrung in Taxi aufmerksam und warnt Frauen Neu
Nationalspieler Goretzka zu AfD-Wählerzuwachs: "Man fasst sich an den Kopf" Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 8.890 Anzeige
Tuchel bei PSG vor dem Aus? Fans pfeifen Trainer aus, Neymar mit Platzverweis! Neu
Movie meets Media: Beim großen Jubiläum sind die Stars in Feierlaune Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 2.097 Anzeige
Süße Überraschung! Deutsche Star-Rodlerin ist Mutter geworden Neu
"Mal was Richtiges gelernt?" Die Antwort von sexy Model verblüfft Neu
Corona-Fehlalarm in Zug: Reisende aus ganz Deutschland stranden in München Neu
Passagierin bemerkt im Flugzeug, dass Paar Kindesmissbrauch plant Neu
Sohn erbt keinen Cent: Kirk Douglas (†103) spendet sein Millionen-Vermögen 5.938
Ex-Bachelor Daniel Völz lästert über Sebastian Preuss: "Bei ihm ist Küssen ein Lückenfüller!" 662
"Bayern-Mentalität": Hitzfeld setzt auf Flick für das Champions-League-Finale 324
Autohaus-Fahrzeuge abgefackelt: 400.000 Euro Schaden 3.508
Vier Monate clean: Trockener Alkoholiker feiert Abstinenz mit Vodka und klaut Motorrad! 1.427
Influencerin nach Botox-Beichte: "Wenn ich böse gucke, sieht das so aus..." 764
Sara Kulka kassiert fiesen Kommentar auf Instagram und wehrt sich 704
Oettinger bezweifelt lange Amtszeit von Kretschmann im Falle einer Wiederwahl 308
Süß! Prominentes "Instagram-Baby" schnappt sich Handy und knipst drauf los 1.115
Mottowagen im Karneval: Kölner Dom weint um Hanau-Opfer 2.107 Update
Bleibt Rot-Grün in Hamburg? Experte erwartet große Probleme 1.662
Kristina Vogel zu Fridays for Future: "Schöner kann es doch gar nicht sein" 1.103
Nach Halle-Attentat: Untersuchungsausschuss tagt zum ersten Mal 384
Model und Lifestyle-Guru ist tot: Barbara Elaine Smith verliert Kampf gegen Alzheimer 4.821
Zwei Lkw-Unfälle auf A8: Einer wird von Leitplanke aufgespießt, der andere kracht in Polizeiauto! 2.386 Update
"The Gentlemen": Guy Ritchie meldet sich mit brutaler Gangster-Komödie zurück! 508
Sexy Hausmädchen will "untenrum" schrubben! Hier kannst Du sie eventuell treffen 8.295 Update
Shootingstar Jonas Dassler verrät, was man braucht um einen Serienmörder zu spielen 316
Sarah Kuttner überlässt Til Schweiger ihr "Baby": "Ich kann es nicht" 3.807
Schutzmasken gegen Cornonavirus alle? Deshalb solltest Du Dich nicht verrückt machen lassen 2.774
Bari-Hooligans zünden Wagen von Lecce-Fans auf Autobahn an 2.810
Hund steckt im Aufzug fest, Feuerwehr muss anrücken! 799
Nächste Sinnlos-Challenge: Was machen bloß all die Mädels mit den Kopfhörern? 3.782
Zuhause wird eingebrochen: Soldat ruft aus über 10.000 Kilometer Entfernung Polizei! 3.579
Mehrfamilienhaus geht in Flammen auf: 400.000 Euro Schaden 2.133
Vermisste Zweijährige nach stundenlanger Polizei-Suche in Garage gefunden 5.459
Mit Zombie-Shooter ganz nach oben: Dorf-Junge startet Gaming-Firma 1.721
Panne bei Bürgerschaftswahl? FDP droht Wahl-Desaster in Hamburg 4.062 Update
Natascha Ochsenknecht rockt das Netz mit neuem Look: Mit diesem Star vergleichen sie die Fans 2.107
Kinder spielen auf Glasdach einer Tiefgarage, dann bricht eine Scheibe 2.003
Wolfhard auf Gassirunde umgebracht: Jetzt spricht seine Frau bei "Kripo live" 3.800