Bundesgerichtshof zum Diesel-Skandal: Abschalteinrichtung ist Sachmangel! Top Wutrede von Andrej Mangold: So kontert der RTL-Bachelor die Kritik der Fans Top Abschaltung des analogen Kabel-TVs! So könnt Ihr trotzdem weiter fernsehen 3.179 Anzeige "Brauche keine Engergiefresser" Ex-VfB-Coach Labbadia rechnet mit Reschke ab! Neu Conrad Electronic in Berlin gibt auf diese Apple-Technik jetzt Rabatte 1.192 Anzeige
17.908

Trio wegen Mordes vor Gericht: So brutal musste das Opfer sterben

Chemnitz: Mordprozess gegen Trio aus Aue beginnt

Ein 27-Jähriger wird in Aue misshandelt und dann getötet. Nun müssen sich drei junge Männer vor Gericht in Chemnitz verantworten.

Von Ronny Licht

Chemnitz/Aue - Der grausame Tod von Christopher W. († 27) auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs von Aue (TAG24 berichtete) beschäftigt seit Mittwoch das Chemnitzer Landgericht. Angeklagt ist ein Trio aus dem Erzgebirge - den mutmaßlichen Killern wird gemeinschaftlicher Mord vorgeworfen.

Bis Februar sind noch neun weitere Termine im Prozess gegen Terenc H. und seine Mitangeklagten angesetzt.
Bis Februar sind noch neun weitere Termine im Prozess gegen Terenc H. und seine Mitangeklagten angesetzt.

Der 17. April 2018, ein Dienstag. Auf dem Postplatz fließt der Alkohol - wie fast jeden Tag. Mittendrin: Stephan H. (22), Jens H. (22) und Terenc H. (27).

Was dann geschah, liest sich in der Anklage wie ein blutiger Horrorfilm. Laut Anklage war die Tat geplant. Staatsanwalt Stephan Butzkies (51): "Dabei hatte der Angeklagte Terenc H. .... mitgeteilt, Christopher W. töten zu wollen." Das Motiv: Das Opfer soll Lügen verbreitet haben. Und: Dem Angeklagten Stephan H. wird außerdem Schwulenhass vorgeworfen. Seit Jahren wussten die Freunde, dass Christopher W. homosexuell war.

Das Opfer wurde auf das Gelände des alten Güterbahnhofs von Aue gelockt. Hier trafen sich die Freund öfter, tranken Bier und Schnaps. Zwischen 19.30 und 19.50 Uhr eskalierte der Hass auf Christopher W. laut Anklage in einem Blutrausch:

Erst soll der 27-Jährige niedergeschlagen worden sein. Dann wurde er getreten, mit einem Aluminiumstück mehrfach auf den Kopf geschlagen. Danach warfen die drei den schwerverletzten Mann in einen 1,80 Meter tiefen Schacht.

Die Staatsanwaltschaft wirft Jens H. und den beiden Mitangeklagten vor, im Frühjahr einen Bekannten brutal umgebracht zu haben.
Die Staatsanwaltschaft wirft Jens H. und den beiden Mitangeklagten vor, im Frühjahr einen Bekannten brutal umgebracht zu haben.

Damit war das Leiden des Erzgebirgers nicht beendet: Weil er noch lebte, soll Terenc H. den Mann mit einer Neonröhre misshandelt und dessen Gesicht zerstochen haben.

Mit einer Glasscherbe wurde dem Opfer der Arm zerschnitten - das stellten später Gerichtsmediziner fest. Das brutale Ende des Martyriums: Terenc H. und Stephan H. legten laut Anklage das Opfer mit dem Gesicht auf eine Betonkante, traten danach mehrfach auf den Hinterkopf ein. Mit einer alten Tür schlugen sie noch mehrmals auf das Opfer ein. Mit dieser Tür wurde die Leiche schließlich auch abgedeckt.

Das mutmaßliche Killer-Trio verließ den Tatort. Gegen 3.20 Uhr alarmierte Terenc H. die Polizei: Er habe seinen Freund vermisst, gesucht und am Güterbahnhof tot aufgefunden. Was die Beamten da noch nicht wussten: Terenc H. hatte vor dem Notruf eiskalt Fotos von dem völlig entstellten Körper des Toten gemacht. Wenig später machten die grausigen Bilder in Aue und Umgebung die Runde.

Stephan H. vor dem Landgericht Chemnitz.
Stephan H. vor dem Landgericht Chemnitz.

Die Ermittler kamen dem Trio schnell auf die Schliche. Bereits eine Woche nach der Tat klickten die Handschellen.

Vor Gericht schwiegen Stephan H. und Jens H., lediglich Terenc H. sagte aus.

"Mir fehlt die Erinnerung an diesen Tag ab etwa 16 Uhr. Ich wurde erst am Abend wieder klar im Kopf." Doch bei Nachfragen verstrickte sich der Angeklagte immer weiter in Widersprüche. Außerdem wird er durch Bekannte belastet - noch am Tatabend soll er weinend vom "toten Christopher" gesprochen haben.

Beim Haftrichter gab er zu, blutige Schuhe weggeworfen zu haben.

Der Prozess wird fortgesetzt, den Angeklagten droht lebenslange Haft. Drei Gutachter verfolgen die Verhandlung, um die Schuldfähigkeit des Trios zu beurteilen.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress

Das will "Miss Germany" nach ihrer Amtszeit unbedingt machen Neu Kuh tötet deutsche Urlauberin: Jetzt soll der Landwirt diese krasse Summe zahlen Neu Riesiger 65-Zoll-TV jetzt bei MediaMarkt Oldenburg zum mega Preis 2.572 Anzeige Hammer-Strafe: Top-Club darf keine neuen Spieler verpflichten Neu Frau bringt Leiche ihres Mannes zum Amt, weil sie die Beerdigung nicht zahlen kann Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 4.058 Anzeige Plattenhardt-Erbe: Wird dieser Herthaner der nächste deutsche Nationalspieler? Neu Oscars 2019: Moderatorin Viviane Geppert mit Tom und Bill Kaulitz in LA Neu Wir sind von Rock Antenne Hamburg und verlosen exklusive Tickets Anzeige Erschreckend! So hat ein Mann 1000 scharfe Waffen gelagert Neu Nackte Leiche gefunden: Hundertschaft durchkämmt das Gebiet Neu Update Mann wird zu 45 Jahren Haft verurteilt, dann eskaliert die Situation Neu MediaMarkt senkt extrem die Preise auf Samsung, LG und JBL 2.121 Anzeige "I'm a believer" wurde ein Welterfolg: Monkees-Star Peter Tork ist tot Neu So bärenstark ist der neue Kraichgau-Brasilianer Ribeiro dos Santos! Neu
Eurovision Song Contest: Singt eine dieser Kandidatinnen für uns in Israel? Neu Riesiger Weißer Hai aus verlassenem Park ist umgezogen: So sieht er jetzt aus! 2.542 Zuschauer irre geführt?! Ärger wegen Palmer-Beitrag des RBB! 1.151 Bauer sucht Frau: Geralds Anna teilt diese traurigen Zeilen auf Instagram! 2.502 Hat Lena Gercke einen neuen Freund? Urlaubsfotos lassen Gerüchteküche brodeln 1.921 Zwangspause für Gerner? GZSZ-Star Wolfgang Bahro geht an Krücken! 1.174
Unser Auge: Wissenschaftler machen neue Entdeckung zum Sehsinn 1.140 Keine Gründe für Preisbindung: Versandapotheke DocMorris will Schadenersatz 84 Bundesstraße gesperrt: Drei Tote bei Horror-Crash 5.929 Ärzte rieten Mutter fünfmal, ihre Schwangerschaft abzubrechen: Baby wird "ohne Gehirn" geboren 6.581 Pilot schreibt witzige Botschaft an den Himmel 1.728 Wegen Spendenaffäre: FDP-Kubicki rechnet mit politischem Ende von AfD-Weidel 840 Porno-Star positiv auf HIV getestet: Hat er seine Sex-Partnerinnen angesteckt? 3.182 Schießerei mit zwei Toten in München: Die Hintergründe der schrecklichen Tat 3.507 Update Vater will Hochzeit der Tochter verhindern und greift zu drastischen Maßnahmen 1.968 Als erstes Bad in Deutschland: Hier beginnt heute die Freibad-Saison! 173 Schwere Vertuschungs-Vorwürfe! Wurde Anis Amris Helfer heimlich abgeschoben? 3.319 Junge Frau nach Friseurbesuch völlig entstellt 6.687 Drogen-Fahrer kracht in Familienauto: Kind tot, drei Schwerverletzte 266 Mädchenmörder nach 45 Jahren gefasst: Er erwürgte 1973 die kleine Linda (†11) 2.521 Die süßen Zeiten sind vorbei: Schoko-Fabrik Halloren führt Kurzarbeit ein 1.054 Hunderte Schüler wollen für den Klimaschutz auf die Straße! 85 "Eines der schlimmsten Beispiele für Massenmord": Todesfahrer muss lebenslang hinter Gitter 3.060 Riesige Rauchwolke über Düsseldorf: Feuer zerstört Lagerhalle der Messe 133 Wird die Erdnussbutter-liebende Polizistin bald die schönste Frau Deutschlands? 225 Weinzierls letzte Chance? VfB trifft auf Werder Bremen 399 Gold ist gefragt, Modeschmuck bleibt liegen: Das kaufen Kunden beim Juwelier 77 RB Leipzig schuldet Red Bull über 134 Millionen Euro 2.654 Lösen sich "Die Ärzte" auf? Antwort von Bela B. bei Jan Böhmermann! 3.070 Timo Horns Pferd Julio hofft auf Coup in Katar 72 Selfie-Fail bei Judith Rakers und sie versteht die Welt nicht mehr! 5.113 Sänger Joachim Witt wird 70: Mauerfall hat ihn über unkreative Zeit gerettet 762 Wer macht Detlef D! Soost denn hier so glücklich? 1.172 Betrog Pascal Kappés Ehefrau Denisé mit seiner Neuen? 1.377 "Unser Lied für Israel": Welcher Künstler singt für Deutschland beim ESC? 1.089