Stadtfest-Abbruch: Veranstalter wollte mit einer "Notlüge" Panik vermeiden 31.641
Warum wird dieser kranke Junge von Erwachsenen gemobbt? Neu
Sex pur! Was diese Frau mit ihrer Zunge macht, bringt viele um den Verstand Neu
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 4.343 Anzeige
ARD setzt weiter auf Top-Duo Berkel/Sawatzki: "Sportabzeichen für Anfänger" Neu
31.641

Stadtfest-Abbruch: Veranstalter wollte mit einer "Notlüge" Panik vermeiden

Verwirrung um die Informationspolitik von der Stadt Chemnitz, Polizei und CWE

Am Sonntag überschlugen sich die Informationen rund um das Stadtfest in Chemnitz.

Chemnitz - Informations-Wirrwarr rund um den Stadtfest-Abbruch (TAG24 berichtete). Wie konnte es so weit kommen?

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (56, SPD) bei einer Pressekonferenz am Sonntag.
Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (56, SPD) bei einer Pressekonferenz am Sonntag.

Stadt, Veranstalter CWE und Polizei hatten es gut gemeint, doch der Schuss ging nach hinten los: Nach der tödlichen Attacke in der Nacht zu Sonntag, bei der ein 35 Jahre alter Mann starb, startete das Stadtfest pünktlich 10 Uhr, als wäre nichts gewesen.

In den Sozialen Netzwerken wurden da bereits Stimmen laut, man solle die Veranstaltung absagen, doch von den offiziellen Stellen war zu hören: Die Tat habe nichts mit dem Stadtfest zu tun. Daran hielten Stadt und die CWE, bis in den Nachmittag fest.

Gegen 14 Uhr kam eine Mitteilung der Polizei, in der eine positive Bilanz des Festes gezogen wurde: "In den beiden vergangen Tagen führte die Polizeidirektion Chemnitz einen Einsatz zur Absicherung des Chemnitzer Stadtfestes durch. In den Nächten zum Samstag als auch zum Sonntag war aus polizeilicher Sicht ein veranstaltungstypischer Ablauf ohne nennenswerte Störungen zu verzeichnen", hieß es in der Mitteilung.

Stadtsprecher Robert Gruner (33) wiegelte Nachfragen auf Reaktionen von der Oberbürgermeisterin ab: "Es wird keine Stellungnahme der Stadt geben. Das ist Sache des Veranstalters."

Bei spontanen Demos versammelten sich am Sonntagnachmittag rund 1000 Menschen in Chemnitz.
Bei spontanen Demos versammelten sich am Sonntagnachmittag rund 1000 Menschen in Chemnitz.

Eine Stunde später änderte sich die Situation plötzlich radikal. Von den Bühnen war zu hören, dass das Stadtfest abgebrochen werde und CWE-Chef Sören Uhle (42) teilte auf TAG24-Nachfrage mit: "Wir haben die Lage nach einer Besprechung noch einmal neu eingeschätzt und uns aus Pietät den Angehörigen gegenüber dazu entschlossen."

Enttäuscht verließen die Besucher das Fest. In der Brückenstraße sammelt sich zu dem Zeitpunkt Trauernde am Tatort und legten Blumen nieder. Nur wenige Meter davon entfernt fanden schon erste Spontan-Demos statt. Immer mehr Demonstranten schlossen sich an, darunter auch gewaltbereite Rechte. Insgesamt sollen rund 1000 Teilnehmer bei den Demos gewesen sein.

Um 19 Uhr meldete sich dann doch Stadt, Polizei und CWE noch einmal zu Wort, bei einer eilig einberufenen Pressekonferenz. Dort kam die Wahrheit über das abrupte Ende des Stadtfestes ans Licht: "Es wurde befürchtet, dass Fußballfans aus ganz Sachsen und Brandenburg nach Chemnitz kommen könnten. Es wurden Polizisten aus Dresden und Leipzig vom Fußball abgezogen und nach Chemnitz verlegt."

Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (56, SPD) verteidigte die Notlüge: "Es war richtig, um Panik zu vermeiden" und zeigte sich betroffen und sagte dem MDR: "Es sollte ein friedliches Stadtfest werden. Wir hatten ja einen besonderen Anlass, den Stadtgeburtstag. Und wenn ich sehe, was sich in den Stunden am Sonntag hier entwickelt hat, dann bin ich entsetzt."

Bis in die Nacht zeigte die Polizei starke Präsenz in der Stadt. Bei den Demos kam es zu vereinzelten Flaschenwürfen und rechten Parolen. Das Image der Stadt ist, trotz der gut gemeinten Notlüge erstmal ruiniert.

Die Polizei am Sonntag auf dem fast leeren Stadtfestgelände.
Die Polizei am Sonntag auf dem fast leeren Stadtfestgelände.

Update 16:30 Uhr

Jetzt live aus der Polizeidirektion Chemnitz. Sachsens Innenminister Prof. Roland Wöller gibt gemeinsam mit der Chemnitzer Polizeipräsidentin Sonja Penzel ein Statement zu den gestrigen und aktuellen Ereignissen in Chemnitz ab.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress, Sven Gleisberg

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 2.964 Anzeige
Lkw kracht beim Abbiegen frontal in Auto mit Frau und zwei Kindern an Bord Neu
"Love Island 2019": Julia sorgt für Eifersucht, bis am Ende jemand weint Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab heute Technik so günstig wie nie 5.298 Anzeige
Hausbesitzer ärgert Bauarbeiter mit Fahne des Rivalen, dieser rächt sich köstlich Neu
Als es um seinen Vater geht, bricht Ronaldo in Tränen aus Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 2.431 Anzeige
Drama im Wald! Junge Frau fällt beim Ausritt vom Pferd und stirbt! Neu
Unglaubliche Fotos: Ihr haltet nie für möglich, wer hier das Hochzeits-Shooting crasht Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 5.988 Anzeige
Frau springt auf fahrenden Zug, weil sie am ersten Tag nicht zu spät zur Arbeit kommen wollte Neu
GZSZ-Ärger vorprogrammiert: Scharf auf den gleichen Mann! Neu
Bye-Zinga: Diese Super-Stars besuchen "The Big Bang Theory" zum Serien-Finale 1.707
Wer einen Job sucht, sollte nächsten Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.502 Anzeige
Pyrotechnik gerät im Stadion während Einlauf-Zeremonie in Brand 1.340
"Sarotti-Mohr" bei "Bares für Rares": Sein Name ist diskriminierend 12.559
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.240 Anzeige
Sorgen und Ängste: Janni Hönscheid macht emotionales Geständnis! 3.193
Nach Porsche-SUV-Crash mit vier Toten: Polizei durchsucht Wohnung des Fahrers 3.242
Mit diesem Auto ist eine coole Geschäftsidee im Raum Nürnberg unterwegs 6.682 Anzeige
Dramatische Folgen! Wenige Tage alte Katzenbabys einfach vor Tierheim ausgesetzt 6.189
Let's-Dance-Star Ekaterina Leonova: Darf sie nun in Deutschland bleiben? 1.450
Prinz Harry und Prinz William loben Ex-Sportler für HIV-Outing 439
Luigi Colani gestorben! Designer erliegt schwerer Krankheit 3.709
Miley Cyrus sorgt für Mega-Aufreger! Ist sie mit dieser Frau bereits verlobt? 1.965
Mord an schwangerer Maria K. (†18): Urteil für Nicolas K. rechtskräftig 1.640
"SOFIA" ist da: Fliegendes Labor der NASA in Stuttgart gelandet 182
Echte Sensation! Forscher entdecken völlig unbekannte Art tief unterm Eis 2.303
Bei diesem Röntgenbild schauten die Zöllner genauer hin! 2.958
"Mich pisst es an": Kurt Krömer macht kurzen Prozess mit AfD-Pöbler 4.484
"Ich lag tagelang im Koma": Tony Marshall berichtet über Schlaganfall 936
Palina Rojinski gibt Sex-Tipps: "Get Lucky" feiert Deutschland-Premiere 3.667
Fette Königspython in Hinterhof gefunden! Anwohner reagieren sofort 2.481
Umstrittener Tübinger Affen-Forscher soll mit Symposium gewürdigt werden 70
Dieselskandal: VW und Sammelkläger einigen sich wohl auf hohe Millionen-Summe! 2.032
Kuriose Fundstücke: Sonya Kraus macht sich "endlich mal nackig" 5.393
Deutsch lernen mit Rammstein: Ungewöhnlicher Sprachkurs an der VHS 8.564
Musik-Welt unter Schock! "The Cars"-Sänger Ric Ocasek tot in einem Haus gefunden 1.581
Böllerwerfer beim Derby kam aus Effzeh-Block: Verdächtiger ist Kölner 468
Er spielte Frauenmörder Fritz Honka: Neue Paraderolle für Jungstar Jonas Dassler 688
Krassester deutscher Film des Jahres? "Systemsprenger" ist knallhart! 2.758
Gruselig! Teenager zieht Monsterfisch aus dem Meer und verspeist ihn sogar noch 6.551
"Love Island": Bei IHM findet Sachsen-Lisa endlich Halt 2.869
Tatort-Kommissar Axel Prahl verrät seine heimliche Passion 2.137
Zu betrunken für den Alkoholtest! Polizei stoppt Suff-Fahrt auf der Autobahn 1.766
Plus-Size-Model macht klare Ansage gegen Bodyshaming und Mobbing 2.486
Traditionsvereine in der Krise! Hertha BSC und Kaiserslautern verpatzen den Saisonstart 1.227
Warum haben die Deutschen immer weniger Sex? Experten erklären die Lustkiller 3.814
Peter Maffay im "Riverboat": Niemand wollte seinen großen Hit spielen! 9.891
Tragisch! 28-Jähriger wird nach Festbesuch von Zug erfasst 1.463
Love Island 2019: Julia sorgt mit Yasin für heiße Duschszenen 3.577
Busenwunder spielt verführerisch mit Zunge und bringt Männer zum Ausrasten! 2.890